Offenes Volleyball-Jux-Turnier

Die Teilnehmer des Jux-Volleyball-Turniers
Offene Volleyball-Jux-Turnier in Resse
Wie auch in den letzten Jahren, veranstaltete die Volleyballsparte des SV Resse Anfang April ein offenes Volleyball-Jux-Turnier für jedermann. Dabei soll der Name Jux-Turnier nicht darüber hinwegtäuschen, dass hier ernsthaft Volleyball gespielt wurde. So fanden sich am letzten Samstag fast 30 begeisterte Volleyballer in der Resser Sporthalle ein, die Spaß hatten am Volleyball spielen und an der Geselligkeit. Es wurde versucht die Mannschaften gleichstark einzuteilen und gespielt wurde in Turnierform jeder gegen jeden auf zwei Feldern. Es wurde gebaggert, geschmettert, gepritscht und geblockt, ja auch der ein oder andere Hechtbagger wurde bestaunt. Erfreulich bei der Rekordteilnehmerzahl war, dass viele junge Volleyballer und auch einige Sympatisanten aus anderen Sparten oder dem Ort mitspielten. Für das leibliche Wohl war auch gesorgt. Es gab ein reichhaltiges Büfett mit Brötchen, Käsewürfeln, viel Obst, Kuchen, Getränken sowie auch ein bisschen Nervennahrung. Eine gelungene Aktion aus Sport, Spaß und Geselligkeit, die es wert ist, auch im nächsten Jahr durchgeführt zu werden.