Punktspielsaison eröffnet

Oliver Path (von links), Kevin Liebig, Noah Schmeißer und Lutz Bähre vom TC Resse. 

Spannende Matches bei bestem Tenniswetter

Kürzlich eröffnete die Herrenmannschaft des TCR Resse gegen die Mannschaft des TG Rot-Gelb Langenhagen auf ihrer Tennisanlage die Punktspielsaison. Bei bestem Tenniswetter wurden spannende Matches gespielt. Am Ende konnte die Mannschaft des TCR Resse einen sicheren Sieg mit 5:1 erzielen. Die Plätze wurden von den Mitgliedern des TCR Resse in der Corana-Pause im Rahmen eines Arbeitsdienst hergerichtet. Ein Hygienekonzept wurde ausgearbeitet und umgesetzt. Seit Eröffnung der Plätze gibt es von den Spielern kein halten mehr, auch das Jugendtraining konnte endlich wieder starten. Der Vorstand wünscht allen Mannschaften eine erfolgreiche Punktspielsaison mit fairen und spannenden Spielen. Des Weiteren freut sich der TCR Resse über neue Mitglieder, diese können sich bei Sportwart Jörn Bucksch melden.