Reiter des RuF Brelinger Berg erfolgreich

Sina Kreinhacke auf Dodgeman holte sich die Bronzemedaille.

Saisonauftakt nach Maß – Bronze für Sina Kreinhacke

Die „grüne“ Saison hat erst begonnen und die Reiter des Reit- und Fahrvereins Brelinger Berg starten mit großem Erfolg. Am 18./19. April wurden in Warmeloh die Regionsmeisterschaften der Vielseitigkeit ausgetragen, hier wurde eine Dressurprüfung Klasse A*, ein Stilspringen Klasse A* und ein Geländeritt Klasse A abgefragt. Sina Kreinhacke wusste sich in allen drei Teilprüfungen zu präsentieren und sicherte sich mit Dodgeman die Bronze-Medaille (Wertnoten: Dressur 7,7/Gelände 7,8/Springen 8,1).
In Niedernstöcken belegten in der Dressurprüfung Klasse L* Silke Mild mit Stomberg den dritten Platz und Kim Denise Kaefer mit Davy Jones H den achten Platz. Silke Mild wurde dazu noch Zweite in der Dressurreiterprüfung Klasse M mit einer Wertnote von 7,5. Bei den Springreitern verbuchten Alina Braun und Janina Schwolow Erfolge. Alina Braun konnte sich mit Cuba Libre in der Springprüfung Klasse A** den vierten Platz und in der Springprüfung Klasse L den fünften Platz sichern. Janina Schwolow gelang es in der Springpferdeprüfung Klasse L einem starken Starterfeld mit Novaro den fünften Platz mit einer Wertnote von 8,1 zu erreiten und wurde außerdem noch Zwölfte in der Springprüfung Klasse M* mit Farah Dibah.