Resser-Volleyballerinnen starten in die Saison Gelungener Saisonauftakt

Die Saison begann für die Resser-Volleyball-Damen bereits im September in Neustadt. Dort wurde die erste Pokalrunde im Kreispokal ausgetragen. Die Mannschaft konnte alle Spiele souverän gewinnen und steht jetzt in der Zwischenrunde, die im Dezember in Barsinghausen ausgetragen wird. Das erste Punktspiel in der Kreisliga fand in Laatzen statt, wo die Damen gegen den VSG Hannover antreten mussten. Sie gewannen deutlich mit 25:10, 25:5, 25:9. Am vergangenen Wochenende spielten die jungen Damen dann auswärts gegen den TB Stöcken. Die Resserinnen spielten sehr
konzentriert und konnten auch dieses Spiel klar für sich entscheiden (25:13, 25:16, 25:11). Die ersten Heimspiele finden am 19. November in der Turnhalle der Grundschule Resse statt. Spielbeginn ist um 15 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen. Wegen der geringen Parkplätze vor der Halle, bitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad anreisen! Für das leibliche Wohl wird gesorgt.