Saisoneröffnung beim TC Bissendorf

50 Mitglieder und Gäste waren beim Anspielen des TC Bissendorf dabei.

Highlight war die Geschwindigkeits-Messanlage

Am vergangenen Sonntag wurde beim TC Bissendorf die Tennissaison offiziell eröffnet. Nachdem die Regenwolken pünktlich abgezogen waren, begrüßte der 1. Vorsitzende Benno Heinichen circa 50 Mitglieder und Gäste mit einem Glas Prosecco auf der Anlage. Anschließend kamen die Breitensportwartinnen zum Einsatz und organisierten für die angemeldeten 30 Spieler ein Kuddel-Muddel-Turnier. Nach zwei Spielrunden wurde eine Pause eingelegt, damit sich die Akteure stärken konnten. Die Clubwirte überraschten die Anwesenden mit einem vorzüglichen kalt/warmen Büfett. Highlight des Tages war die Geschwindigkeits-Messanlage, die während der Turnierpause von den Sportwarten Frank Hilke und Josephine Bollwahn auf Platz eins installiert wurde. Wer wollte, konnte einmal testen, wie schnell der eigene Aufschlag ist. Bei den Damen erreichte Kathrin Nettelmann mit 109 Stundenkilometern den schnellsten Aufschlag, bei den Herren Torsten Powroznik mit 139 Stundenkilometern. Nach drei weiteren Spielrunden endete das Turnier. Den ersten Platz des Turniers erreichte Erika Starke bei den Damen und Wolfgang Höhn bei den Herren. Die gelungene Veranstaltung fand in gemütlicher Runde auf der Terrasse ihren Abschluss.