Springlehrgang mit Christian Temme

Die Teilnehmer des Springlehrgangs bei Christian Temme. (Foto: Foto: RFV Wedemark)
Am letzten Wochenende vom 19. und 20. März fand ein Lehrgang mit Springreiter Christian Temme beim Reit- und Fahrverein Wedemark in Hellendorf statt. 15 Reiter freuten sich auf die Gelegenheit, sich bei traumhaftem Wetter für die anstehende Turniersaison intensiv vorzubereiten. Christian Temme war bereits Bundeschampion der 5-jährigen Springpferde, Oldenburger Landessieger, mehrfacher Hannoveraner Champion und ist Träger des goldenen Reitabzeichens. Trainiert wurde in Zweier- oder Dreier-Gruppen, die unter Berücksichtigung des individuellen Leistungsniveaus gebildet wurden. Für die optimale Vorbereitung auf einen Turnierstart ließ der erfahrene Trainer die Teilnehmer zunächst einmal am Samstag verschiedene Elemente eines Turnierparcours einzeln absolvieren. Darunter waren zum Beispiel Kombinationen, gebogene Distanzen oder aber der Wassergraben, der so manchem Pferd Respekt einflößt. Am Sonntag wurden dann die verschiedenen Bestandteile zu einem vollumfänglichen Turnierparcours kombiniert. Das Gelernte können die Teilnehmenden spätestens bei dem eigenen Springturnier des Reitvereins anwenden, welches am Pfingstwochenende vom 3. bis zum 5. Juni auf der Anlage in Hellendorf stattfinden wird. Eine Woche vorher, an Himmelfahrt, kommen noch die Dressurreiter mit einem eigenen Turnier am 28. und 29. Mai auf ihre Kosten.