Stürmisches Pfingstturnier beim Tennisclub Bissendorf

Die Teilnehmer des Pfingstturniers des TC Bissendorf.
Stürmisches, kühles Tenniswetter, spannende Spiele, beste Verpflegung und tolle Stimmung gab es am Sonnabend, 8. Juni, beim traditionellen Pfingstturnier auf der Anlage des TCB. Das Breitensportwart-Team Anett Otto und Birgit Mühe begrüßte die 25 Teilnehmer mit einem Glas Sekt. Nach kurzer Einweisung der Spielregeln ging es auch gleich los. Die Mixed- beziehungsweise Herrendoppel wurden nach jeder Runde neu gezogen. Nach drei Runden gab es eine kurze Pause. Anschließend wurden noch einmal drei Runden gespielt. Der Vorsitzende Benno Heinichen bedankte sich anschließend bei dem Breitensportwart-Team für die perfekte Organisation. Nach der Siegerehrung der Gewinner, wurden unter den Teilnehmern noch mehrere Preise ausgelost. Der Abschluss fand in netter Runde im Clubhaus statt. Es war wieder ein schöner und gelungener Tennistag.