Tänzer wählen Vorstand

Von links: Uwe Kneipel (Kassenwart), Werner Hanke (Spartenleiter), Bärbel Pauer (stellv. Spartenleiterin), Michael Breyer (Kassenwart)

Hauptversammlung der MTV-Tanzsparte

Kürzlich fand im Gasthaus Stucke unter reger Beteiligung der Mitglieder die diesjährige Jahreshauptversammlung der Tanzsparte „Rot-Weiß“ im Mellendorfer TV statt. Spartenleiter Werner Hanke begrüßte alle Anwesenden und hielt Rückschau auf das vergangene Jahr, das wieder von zahlreichen Aktivitäten und sportlichen Erfolgen geprägt war. So haben in 2010 insgesamt 24 Mitglieder erfolgreich das Deutsche Tanzsportabzeichen abgelegt. Darunter das Ehepaar Wolfgang und Bärbel Schwitalla, das das Abzeichen Gold mit Kranz und der Zahl 10 erhielt. Das Ehepaar Ralf und Renate Hirsch erreichte sogar das Abzeichen Gold mit Kranz und der Zahl 20. Erfolgreich waren auch Werner und Christine Hanke mit einem 3. Platz bei der Landesmeisterschaft der Tanzturnierklasse Senioren III D und einen großartigen Erfolg hatte das Paar Michael und Sabine Breyer, das die Landesmeisterschaft in der Leistungsklasse Senioren II B gewann. Sportwart Uwe Kneipel dankte angesichts dieser Ergebnisse der Trainerin Eleonore Roland und dem Co-Trainer Helmut Lembke für ihren unermüdlichen Einsatz für die Tanzsparte und ihre erfrischende Art das Training zu leiten, bei der der Spaß niemals zu kurz kommt. Weiterer Dank wurde allen Helfern und Organisatoren der zahlreichen geselligen Aktivitäten und Veranstaltungen des letzten Jahres ausgesprochen. Schmerzlich wurde aber auch des Verlustes des langjährigen Mitglieds Dragutin Corak gedacht, der im Dezember plötzlich und unerwartet verstorben ist.
Die anschließenden Wahlen brachten die folgenden Ergebnisse: Bärbel Pauer wurde für weitere zwei Jahre einstimmig zur stellvertretenden Spartenleiterin gewählt. Uwe Kneipel wurde ebenso einstimmig für weitere zwei Jahre zum Sportwart wiedergewählt. Und auch ohne Gegenstimme wurde Uschi Jungk für zwei Jahre zur neuen Kassenprüferin gewählt. Auch in diesem Jahr wurde anlässlich der Versammlung traditionsgemäß ein kleiner Imbiss gereicht. Zum Abschluss der Versammlung wurden noch einige Paare gesucht und gefunden, die sich anlässlich der diesjährigen Sportlerehrung am 18. März im Gasthaus Goltermann in Elze mit einer kleinen Tanzeinlage präsentieren werden. Weitere Informationen unter www.tanzsport-mellendorf.de.