Tag des Kinderturnens

Der Tag des Kinderturnens beim 1. FC Brelingen kam gut an.

1. FC Brelingen erstmalige bei bundesweiter Initiative dabei

Kürzlich hat die Kinderturnsparte des 1.FC Brelingen erstmalig am „Tag des Kinderturnens“ teilgenommen. Eingeladen waren alle Kinder von drei bis sechs Jahren dabei zu sein.
An diesem Tag drehte sich alles ums hüpfen, laufen, schwingen, balancieren und springen. Spaß und Freude an der Bewegung für Alle war das Motto, unter dem Kinder unabhängig von einer Behinderung oder ihrer kulturellen bzw. sozialen Herkunft die Vielfalt des Kinderturnens ausprobieren konnten. 18 Kinder absolvierten an diesem Sporttag das Motivationsabzeichen „Kinderturnen-Abzeichen für Alle“ und konnten Malbücher, Stifte und Luftballons mit nachhause nehmen. Der Tag des Kinderturnens ist Teil der Offensive Kinderturnen des Deutschen Turner-Bundes, der immer am zweiten November-Wochenende deutschlandweit durchgeführt wird. An diesem Tag sind alle Vereine aufgerufen, durch entsprechende Aktionen möglichst viele Kinder zum Mitmachen zu motivieren und die Tore für das Kinderturnen zu öffnen. Die Aktion war ein toller Erfolg für den Verein und wird im nächsten Jahr bestimmt wiederholt werden.