TC Sommerbostel weiter erfolgreich

1. und 2. Herren auf Tabellenplatz 1

Sommerbostel. Die 1. Herrenmannschaft des TC Sommerbostel hat den 1. Tabellenplatz in der Verbandsliga mit einem 5:1 gegen den Bückeburger TV WRB gefestigt. Philip Tasche und Alexander Kuhlmannn konnten in zwei, Timo Feldgiebel in drei Sätzen in den Einzeln überzeugen. Beide Doppel Tasche/Tasche und Kuhlmann/Feldgiebel gingen ebenfalls an den Gastgeber TCS.
Auch die Herren II in der 1. Bezirksklasse siegten gegen den Seelzer TC mit 5:1 und erkämpften somit den 1. Tabellenplatz. Es punkteten Sebastian Soeffky, Lars Markgraf, Tom und Thilo Schmieta sowie das Doppel 2 Schmieta/Schmieta.
Im ersten Punktspiel in der Verbandsliga schickten die Herren 40 den TC GRE Hildesheim mit 5:1 auf die Heimreise. Die Punkte holten Stephan Menke, Christian Otto und Markus Schmieta sowie beide Doppel Menke/Otto und Hobauer/Schmieta.
Bei den Herren 40 II in der 1. Bezirksklasse konnte beim FC Hevesen ein 3:3 Unentschieden erreicht werden. Es punkteten Tilmann Schmieta und Michael Wurm sowie das Doppel 1 Wurm/Andreas Hammer. Ebenfalls ein 3:3 erzielten die Herren 50 in der Verbandsklasse beim TC Heideperle Bispingen. Es punkteten Dieter Zerner und Ulrich Kokott, wobei des Ergebnis von Kokott mit 2:6/7:5/7:6 an Spannung nicht zu überbieten war. Den 3. Punkt holte das Doppel 2 Kokott/Uwe Große. Die Damen siegten bei dem TSV Ingeln-Oesselse mit 4:2. Es punkteten Syrina Kokott und Lea Gerns in den Einzeln und die Doppel Kokott/Gerns und Shari Gassmann/Claudia Szymik was zurzeit den zweiten Platz bedeutet. Die Damen 40 in der Verbandsklasse siegten gegen TG Nieders./FC Schwalbe Döhren mit 4:2. Es punkteten Brigitte Große und Chrisin Marberg in den Einzeln sowie beide taktisch klug aufgestellten Doppel Große/Henze und von Hörsten/Marberg.