TCS: Ein perfektes Tennis-Wochenende

Kein Punktspiel verloren – Acht Mannschaften spielten ohne Niederlage

Ein perfektes Wochenende für den TC Sommerbostel. Acht Mannschaften absolvierten am letzen Wochenende ihre Punktspiele und keine Niederlage.
Die 2. Herrenmannschaft in der Bezirksliga gewann ihr Heimspiel gegen SV Husum I mit 4:2 und es waren die Juniorenspieler Tom und Thilo Schmieta, die in den Einzeln punkteten. Zwei geschickt aufgestellte Doppel mit Sebastian Soeffky/Tom Schmieta und Lars Markgraf/Thilo Schmieta sorgten für zwei weitere Punkte. Die Herren 30 in der Bezirksliga präsentierten sich gegen SC Schwarz-Gold Hannover in guter Form und schickten die Gegner mit einem 5:1 auf die Heimreise. Es punkteten Marc Wendt, Markus Becker und Nils Schlaudraff und die Doppel Kaiser/Becker und Wendt/Schlaudraff.
Die Herren 40 in der Verbandsliga spielten beim Ottersberger TC II 3:3. Es punkteten Christian Otto, Markus Schmieta und das Doppel 1 Stephan Menke/Otto.
Die Herren 55 in der Verbandsklasse schickten mit einem 4:2 den TSV Stelingen auf die Heimreise. Jürgen und Dieter Zerner sowie Dieter Schulz und das Doppel 1 J. Zerner/Ulrich Kokott sorgten für die entscheidenden vier Punkte. Die Damen 40 in der Verbandsklasse mussten sich mit einem 3:3 gegen TV BW Neustadt zufrieden geben, zumal die Nummer 1 Anja v. Hörsten beim 5:5 im zweiten Satz einen Muskelfaserriß erlitt und für weitere Spiele leider nicht zur Vefügung stehen wird. Es punkteten Brigitte Große, Christin Marberg und das Doppel Große/Susanne Henze. Die Junioren A in der Bezirksklasse eroberten mit einem 6:0 gegen SG Rodenberg den ersten Tabellenplatz. Es punkteten Tom Schmieta, Richard Helmrich, Henri Schwarzkopf, Thilo Schmieta und Edouard d‘Assonville. Die Junioren B in der Regionsliga setzten sich ebenfalls mit dem zweiten 6:0 gegen die TG RG Langenhagen II an der Tabellenspitze fest.
Die Punkte holten Marvin Menke, Aaron Sümnick, Ole Kars-ten Schmieta und Carsten Wendt. Mit einem 2:1 gegen die TG Sievershausen in der Regionsliga eroberten auch die Juniorinnen C mit Lea-Marie Sümnick und der amtierenden Kreismeisterin Alexandra Louisa Strauß derzeit den ersten Tabellenplatz.