Tennis für Elzer-Schulkinder Tennisclub fördert junge Tennisasse

Teilnehmer aus den dritten und vierten Klassen der Grundschule konnten schon einmal bei Manfred Mikonauschke Tennisluft schnuppern.
Im Frühjahr hat der TCEB eine Inititiative gestartet, mit der gezielt die Kinder der Grundschule in Elze angesprochen werden. Für die Klassen drei und vier wurden super günstige Trainingseinheiten in den Nachmittagsstunden angeboten. Ziel war es, den Kindern auch nach der Schule etwas Abwechslung und die Möglichkeit zu bieten, sich mal richtig auszupowern. Unter Anleitung des Vereinstrainers, konnten die Teilnehmer zeigen, was in ihnen steckt. Das ganze war fast geschenkt: sechs Trainingseinheiten für sensationelle zehn Euro. Und jeder Teilnehmer, bekommt zusätzlich einmalig auch noch ein TCEB-Poloshirt und eine Kappe geschenkt. Das Ganze wird gesponsert von der Initiative „Energie für Andere“ der Thüga Gruppe.
Diese Aktion wird übrigens nach den Sommerferien nochmal wiederholt. Also am Besten jetzt schon einen Platz reservieren – die Teilnehmerzahl ist auf zwölf begrenzt. Auch während der Sommerferien bietet der TCEB interessante Wochenkurse an. Auch findet im Rahmen des Ferienkompasses wieder ein Schnuppertag statt. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei den Jugendwarten Irina Weyand unter Telelefon (0 51 30) 6 04 23 oder Christine Artz unter Telefon 37 76 45.