Tennissaison in Resse beginnt

TCR hat seine Plätze am Drosselstieg hergerichtet

Die Tennis-Sommersaison steht vor der Tür! Der Tennisclub Resse hat seine Plätze am Drosselstieg bereits hergerichtet. In rund 300 Arbeitsstunden wurden ca. 50 Tonnen Ziegelasche umgesetzt, um allen Mitgliedern wieder sechs exzellente Plätze zu präsentieren. Das war nur möglich, weil sich sehr viele Clubmitglieder an der Herrichtung beteilgten. Selbst 80-Jährige, wie Harry Hermann, packten fleißig mit an, um dem Club die hohen Kosten für die Herrichtung durch eine Firma zu ersparen. Die Saison soll nun zünftig eröffnet werden. Es ist in Resse schon Tradition, dass man sich zu einem Brunch im Clubhaus trifft, um hinterher die Plätze sportlich einzuweihen. Termin ist der 15. April ab 11 Uhr. Clubmitglieder und Gäste können sich bis zum 12. April bei Elke Wilhelm, Telefon (0 51 30) 5 86 44 77 anmelden. Der Kostenbeitrag beträgt 10 Euro. Auch für die Jugendlichen gibt es einen eigenen Termin. Am 22. April wird angespielt. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Anmeldungen gehen an Bernd Kempkes, Telefon (0 51 31) 5 22 31.