Thomson #15 weiterhin ein Skorpion

Robin Thomson bleibt ein SKorpion. Foto: Karsten Hölscher
Der langjährige Skorpion Robin Thomson bleibt ein weiteres Jahr den Hannover Scorpions treu und verlängert seinen Vertrag für eine weitere Spielzeit.
Der in Hannover geborene 29-jährige Thomson spielte bereits in der DEL bei den Hannover Scorpions in der Saison 11/12 und 12/13. Danach folgte ein zweijähriger „Ausflug“ in die DEL 2, ehe der Verteidiger mit der Nummer 15 zur Saison 2015/16 zurückkehrte und seitdem wieder das Trikot der Hannover Scorpions überstreift. „Wir sind froh Robin weiterhin in unseren Reihen zu haben. Er ist ein erfahrener Top-Verteidiger und gehört zum festen Bestandteil der Scorpions-Defensive“, so der erfreute Sportchef Eric Haselbacher zur Vertragsverlängerung.