Tischtennisergebnisse des MTV

Die Tischtennis-Schülermannschaft macht der Sparte des MTV viel Freude. Sie gewann unter der Anleitung ihres Trainers Nauel die ersten vier Punktspiele. Zuletzt gab es in der Aufstellung Lemke, Lentz, Almes und Evensen einen 7:3-Sieg über den SV Frielingen. Auch die Damenmannschaft konnte ihre beiden Punktspiele mit 7:2 über den TTC Eltze und 7:4 über den SV Fuhrberg für sich entscheiden. Pech dagegen hatte die 1. Herrenmannschaft in der 2. Bezirksklasse. Sie verloren noch trotz einer 7:6-Führung gegen Großbuchholz mit 9:7. Die 2. Herrenmannschaft spielte in Kirchhorst 8:8 Unentschieden. Dagegen waren sie zu Hause gegen den SSV Langenhagen chancenlos und verloren mit 9:2. Die einzigen Zähler errrangen Heinze und Martin, mehr war gegen den Meisterschaftsfavoriten nicht drin.