Toller Einstieg in die Hallenserie

Dem MTV-As reichen 5,34 Meter zum Sieg.

Sieg im Weitsprung für MTV-As Christin Repnak

Mit einem Sieg im Weitsprung, beim ersten Hallensportfest 2012 in Hannover, trumpfte das 15-jährige MTV-As gleich wieder auf. Obwohl die amtierende Deutsche Meisterin im Block Sprint/Sprung im Weitsprung ihre Technik leicht umgestellt hat, schaffte sie mit einem Satz auf 5,34 Meter bei 25 Teilnehmerinnen wieder den Sieg. „Mit der neuen Technik kann ich noch nicht so gut springen, da ich mich noch sehr darauf konzentrieren muss und es sich noch etwas komisch anfühlt,“ resümiert das Powergirl. In der Hallensaison wird sie auch voraussichtlich nur im Weitsprung an den Start gehen, um die neue Technik zu optimieren. Als nächstes dann bei den Landesmeisterschaften in Hannover am 21. Januar.