Vielseitigkeitsturnier in Warmeloh

In Warmeloh wird an diesem Wochenende hochklassiger Vielseitigkeitssport geboten.

Auch Wedemärker bei hochkarätig besetzter Veranstaltung des RV Mandelsloh am Start

Der Reitverein Mandelsloh und Umgebung richtet an diesem Wochenende, 16. und 17. April, auf dem Gelände des Ausbildungs- und Pensionsstall Hof Alt im Neustädter Ortsteil Warmeloh ein Vielseitigkeitsturnier mit Prüfungen in Dressur, Springen und Gelände von Klasse E bis L aus. Integriert sind der Compagel-Eventing-Cup 2011, der Derby Eventing Cup “Junioren Nord” 2011, die Sichtung zur DJM Junioren Vielseitigkeit, die Sichtung zum Bundesnachwuchschampionat der Vielseitigkeitsreiter für Ponys und Pferde, die Qualifikation zum Bundeschampionat der Geländepferde und die Bezirksmeisterschaften Vielseitigkeit für den BPSV Hannover. Außerdem gibt es Dressur-, Spring- und Geländereiterwettbewerbe für den Nachwuchs und Führzügel-Cross-Country für die Kleinsten. Gemeldet haben Reiter aus den Pferdesportverbänden Hannover, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Weser-Ems, Sachsen-Anhalt sowie Westfalen, unter anderem auch Wedemärker. Es sind 876 Starts gemeldet. Schon lange laufen die Vorbereitungen, besonders für die Geländestrecke und deren Sprünge. Bes-te Aussicht auf das Turniergeschehen, toller Pferdesport und gute Unterhaltung ist den Zuschauern garantiert. Außerdem gibt es vielseitige Verköstigung von selbstgebackenem Kuchen bis zu leckeren Grill-angeboten.