Wachwechsel beim ESC Wedemark Scorpions

Der ESC Wedemark lädt seine Mitglieder für Freitag, 21. Juni, um 19 Uhr zur diesjährigen Jahreshauptversammlung in die hus de groot EISARENA ein.
Traditionell findet das Treffen auf der abgetauten Eisfläche statt, auf der in der Eissaison die Spiele aller Eishockeymannschaften und Wettkämpfe der Eiskunstläuferinnen stattfinden. Im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung wird sicherlich die Wachablösung an der Spitze des ESC Wedemark Scorpions stehen. Der langjährige Vorsitzende Jochen Haselbacher wird, wie bereits auf der letzten JHV angekündigt, das Amt des ersten Vorsitzenden abgeben. Haselbacher: „Ich bin jetzt circa 30 Jahre im Wedemärker Eishockey in verantwortlichen Positionen tätig gewesen und werde auch meine Aufgaben bei den Hannover Scorpions weiter wahrnehmen. Nach fast 100 Jahren ehrenamtlicher Arbeit im Eishockey, im Fußball und in der Politik möchte ich ein bisschen kürzer treten.“ Neben diesem Tagesordnungspunkt wird die voraussichtliche Neuwahl des Schriftführers und die Rechenschaftsberichte der Spartenleiter die Tagesordnung prägen. Eine Beitragsanpassung der Eiskunstlaufsparte und ein Ausbau des Arbeitsstundenmodells für aktive Mitglieder sind die weiteren Punkte, die am 21. Juni zur Abstimmung stehen.