Wichtige Fights für Bissendorfer Panther

Wedemark. Für die 1. Herren der Inline-Hockey-Spieler Bissendorfer Panther stehen am Wochenende zwei enorm wichtige Spiele an. Berlin hat in den letzten Wochen ordentlich gepunktet. Der vor der Saison von vielen schon als Absteiger titurlierte Hauptstadtverein hat mittlerweile einen Lauf. Am vergangenen Sonntag wurden die Mendener Mambas klar mit 13:5 Toren besiegt und somit wittert man in Berlin die Chance zum Punktgewinn. Duisburg hat durch einen 13:11 Erfolg über Lüdenscheid am letzten Wochenende ein Lebenssignal in Richtung Qualifikation Meisterrunde Play-Off gesandt. Das etwas kuriose Ergebnis ist aufgrund der vielen Strafzeiten entstanden.
Genau das wird auch die Herren erwarten. Zwei Gegner die durch ihre letzten Ergebnisse mit breiter Brust gegen Bissendorf antreten werden. Es werden Fights, da alle Mannschaften schon jetzt enorm unter Druck stehen, so Pressesprecherin Viola Lorenz.