Zehn Jahre Tenniscup

Vereine spielen um den Wede-Cup

Bereits zum zehnten Mal werden für Jugendliche und Erwachsene die Wedemark-Meisterschaften, der Wede-Cup, ausgespielt. Unter der erfahrenen Leitung von Helga Zander, in Zusammenarbeit mit den Sport- und Jugendwarten der sieben Wedemärker Tennisvereine, wurden die Termine und Örtlichkeiten festgelegt. Es wird in Brelingen gestartet mit dem Mixed Summe 70 am 1. und 2. Juni. Start am Samstag um 10 Uhr. Das Nenngeld kostet acht Euro pro Person. Weitere Termine zum Vormerken: 20. und 21 Juli: Doppel Summe 120 (Damen/Herren/Mixed) in Elze. 7. und 8. September Jugendcup in Bissendorf. 14. und 15. September Einzel Herren/Herren 40 und Damen 40 in Sommerbostel und Mellendorf. Geplant ist dieses Turnier als LK-Turnier. 28. und 29. September Doppel Summe 85 (Damen und Herren) in Bissendorf. Der krönende Abschluss wird die Auslosung der Tombola sein, an dem alle Mitspieler der einzelnen Wettbewerbe automatisch teilnehmen und gewinnen können, wenn sie bei der Ziehung am 29. September anwesend sind. Die einzelnen Meldeformulare liegen in allen Vereinen etwa 14 Tage vorher aus. Im gastgebenden Verein werden am Mittwoch vor Spieltermin die Paarungen ausgelost.
Die Tennisclubs aus Bissendorf, Brelingen, Elze-Bennemühlen, Mellendorf, Resse, Scherenbostel und Sommerbostel freuen sich auf viele Teilnehmer und faire und spannende Spiele.