Wedemark: Alkoholeinfluss

Totalschaden verursacht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.07.2021

Hellendorf. Ein 26-jähriger Mann aus dem Bereich Celle kam in der Nacht zum Sonntag um 2.35 Uhr mit seinem Pkw nach rechts von der Meitzer Straße in Hellendorf ab und kollidierte mit einem Baum. Bei dem Zusammenstoß entstand Totalschaden an dem hochwertigen Fahrzeug in Höhe von rund  215.000 Euro. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Aufgrund seiner deutlichen Alkoholisierung wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen,...

Fahrt unter Alkoholeinfluss

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.07.2021

Schwarmstedt. 2,93 Promille pustete ein Autofahrer am Freitagnachmittag. Zuvor hatte ein Zeuge den torkelnden 45-jährigen Mann in sein Auto einsteigen und nachfolgend gegen einen kleinen Busch fahren sehen. Die Polizei konnte kurze Zeit später den Betrunkenen ausfindig machen und veranlasste eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung des Führerscheins. Dem Mann wurde bis auf Weiteres das Führen von Kraftfahrzeugen...

56-Jähriger beschäftigt die Polizei

Anke Wiese
Anke Wiese | am 25.06.2020

Mellendorf. Ein 56-jähriger Mellendorfer beschäftigte am Mittwocheabend Beamte des Mellendorfer Kommissariates über einen längeren Zeitraum. Der Mann hatte zunächst gegen 20.30 Uhr einen 21-jährigen Nachbarn am Rotkamp beleidigt und bedroht und dabei auch einen Schlagring getragen. Nachdem der Geschädigte den Sachverhalt mitgeteilt hatte, begaben sich Beamte zur Wohnanschrift des Beschuldigten. Dort stellten sie fest,...

Alkohol am Steuer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.01.2014

Mellendorf. Gegen 5.30 Uhr am Sonntag Morgen kam es in der Wedemarkstraße in Mellendorf zu einem Verkehrsunfall. Ein 29-jähriger Mellendorfer kam mit seinem Pkw in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einer Eiche. Im Anschluss schleuderte er über die Fahrbahn und beschädigte auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine Zugangstreppe, einen Zaun, einen Fahrradständer und kam mit...

Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.03.2012

Bissendorf. Eine 68-jährige Fahrerin eines VW Golf touchierte am Mittwoch-Nachmittag beim Befahren des Westerfeldweges in Bissendorf insgesamt drei Fahrzeuge, die dort am Seitenrand parkten. Bei der Unfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass die Frau leicht unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Es wurde eine Blutprobe entnommen.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.11.2011

Gailhof. Ein 26-jähriger Lkw-Fahrer verursachte am späten Sonntagnachmittag einen Verkehrsunfall in Gailhof, Celler Straße. Ein Zeuge beobachtete, wie der Lkw in Schlangenlinien auf der L 310 in Richtung Mellendorf fuhr. In Höhe des Autohofs prallte der Lkw gegen einen vor ihm fahrenden Ford, dessen 54-jährige Fahrerin leicht verletzt wurde. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 9.000 Euro. Da der...

Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.11.2011

Elze. Ein 42-jähriger Ford-Fahrer verursachte am Mittwochnachmittag in Elze gleich zwei Verkehrsunfälle. Zunächst fuhr er auf der Walsroder Straße gegen ein Verkehrsschild. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, setzte er seine Fahrt fort. In der Hohenheider Straße kam der Mann erneut von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Gartenzaun. Der Unfallverursacher flüchtete auch von diesem Unfallort. Der Mellendorfer...

Schwerer Unfall unter Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.10.2011

Negenborn. Ein offenbar alkoholisierter 35-Jähriger ist am Donnerstag gegen 13.15 Uhr mit seinem Opel auf der Landesstraße 380 zwischen den Ortschaften Negenborn und Resse in den Gegenverkehr geraten. Dabei ist er frontal mit dem Suzuki eines 47-Jährigen zusammengestoßen. Beide Fahrer haben schwere Verletzungen erlitten. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der 35-Jährige am Mittag mit seinem Opel Combo auf der L 380 - aus...

Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.05.2011

Elze. Am Samstagmorgen, gegen 5.40 Uhr kontrollierte eine Funkstreifenbesatzung einen 23-Jährigen aus Elze, der mit seinem Pkw auf der Walsroder Straße in Elze unterwegs war. Dieser Fahrer stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein sicher.