Wedemark: Brand

Wieder Feld- und Waldbrand

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.07.2018

Brelingen/Wiechendorf. Am Donnerstag kurz nach 15 Uhr sind die Rettungskräfte erneut zu einem Feld- und Waldbrand bei Wiechendorf ausgerückt. Bereits am Montagmittag war bei Erntearbeiten mit einem Mähdrescher auf einem Feld westlich der Kreisstraße 103 ein Feuer ausgebrochen (das ECHO berichtete), das aufgrund des starken Windes auf einen angrenzenden Wald übergegriffen und insgesamt zehn Hektar Feld- und fünf Hektar...

1 Bild

Flächenbrand hält Feuerwehr in Atem

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.07.2018

Zehn Hektar Feld und fünf Hektar Wald brennen am Montag nieder

Unterholz brennt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2017

Buchholz (Aller). Vermutlich aufgrund einer weggeworfenen Zigarette geriet am Donnerstagabend, 20. April, das Unterholz auf einer Blaubeerplantage im Listerweg in Brand. Die Brandausdehnung betrug zirka 200 Quadratmeter. Die Flammen wurden letztlich durch die Freiwilligen Feuerwehren Marklendorf/Buchholz und Schwarmstedt gelöscht, nachdem der bordeigene Feuerlöscher der eingesetzten Funkstreifenwagenbesatzung nur zur...

Abfälle im Garten verbrannt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2016

Bissendorf. Am Sonnabend, gegen 11.30 Uhr, wurde ein offenes Feuer und Rauchentwicklung am Blumenweg in Bissendorf gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass in einem Garten Hausmüll verbrannt wurde. Die ortsansässige Feuerwehr musste die circa ein Quadratmeter große Feuerstelle mit Löschschaum ablöschen. Eine entsprechende Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde gefertigt.

LOVEMOBIL DURCH FEUER ZERSTÖRT

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.09.2015

Gailhof. Am Donnerstagabend gegen 22 Uhr ist an der Landesstraße 310 bei Gailhof ein sogenanntes „Lovemobil“ in Brand geraten und vollständig ausgebrannt. Die Polizei sucht Zeugen. Mehrere Passanten hatten im Vorbeifahren das Feuer an dem Wohnmobil an der Celler Straße bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Das an einem Waldweg abgestellte Fahrzeug brannte vollständig aus. Die Spezialisten des Zentralen Kriminaldienstes...

Brand in Mehrfamilienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.02.2014

Elze. Am Montagvormittag, gegen 9.40 Uhr, ist es in einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Straße Bäckkamp aus bisher unbekannter Ursache zu einem Feuer gekommen. Personen sind nicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte eine 46-jährige Bewohnerin Brandgeruch wahrgenommen und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Bei dem Feuer wurde die...

Schweißarbeiten verursachten Feuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.02.2014

Wegen fahrlässiger Brandstiftung wird ermittelt

Garagenbrand griff auf Wohnhaus über

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.02.2014

Elze. Am Sonnabendabend gegen 18.20 Uhr ist es in der Straße Jürns Gorn in Elze zu einem Brand in einer Garage gekommen. Das Feuer hat auf das angrenzende Einfamilienhaus übergegriffen. Personen sind nicht verletzt worden. Die Brandursache ist derzeit ungeklärt. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der 51-jährige Hauseigentümer im Laufe des Nachmittags Schweißarbeiten im Bereich der Doppelgarage vorgenommen. Aus bislang...

Lovemobil ausgebrannt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 29.07.2013

Gailhof. In der Nacht zum Sonntag ist ein an der Celler Straße bei Gailhof stehendes „Lovemobil“ bei einem Feuer komplett zerstört worden. Ein 43-Jähriger hatte gegen Mitternacht im Vorbeifahren Flammen im Bereich des am Fahrbahnrand geparkten Wohnmobils bemerkt und daraufhin die Feuerwehr verständigt. Bei ihrem Eintreffen stand das „Lovemobil“ mit dem Standort zwischen der Anschussstelle Mellendorf und Fuhrberg bereits voll...

Brand an Holzschuppen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.04.2013

Bissendorf (kg). Am vergangenen Dienstag geriet in Bissendorf, Am Bussardweg, ein freistehender Holzschuppen in Brand und wurde vollständig zerstört. Eine Pferdekutsche mit Zubehör und Gartengeräte, die sich in dem Schuppen befanden, konnten nicht gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar.

Brand im Dachgeschoss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.02.2012

Bissendorf. Nach ersten eigenen Angaben hatte der Eigentümer des Einfamilienhauses an der Straße Hirschdamm am Donnerstagmorgen versucht, mit einem gasbetriebenen Heizstrahler eingefrorene Wasserleitungen aufzutauen. Während der 53-Jährige im Bereich des Treppenaufganges zum Dachboden zu Gange war, bemerkte er plötzlich Flammen aus der Gasflasche. Bei dem Versuch diese zuzudrehen, verletzte sich der Mann an der Hand....

Gasflasche brennt im Dachgeschoss – Hausbewohner verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.02.2012

Bissendorf. Zu einer brennenden Gasflasche wurde am Donnerstagvormittag die Feuerwehr Bissendorf in den Hirschdamm alarmiert. Weitere eingehende Notrufe in der Regionsleitstelle meldeten ein brennendes Dachgeschoss worauf umgehend die Feuerwehren Wennebostel und Mellendorf nachalarmiert wurden. Bei der Inbetriebnahme eines gasbetriebenen Heizstrahlers im Dachgeschoss des betroffenen Wohnhauses entzündete sich Gas an einer...

Sachbeschädigung durch Feuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.07.2011

Mellendorf. Unbekannte Täter setzten am frühen Montagnachmittag auf dem Gelände der Grundschule Mellendorf einen Holzkasten in Brand. Der mit Holzstücken und Stroh gefüllte Kasten war im Rahmen einer Projektwoche im April von den Grundschülern als „Insektenhotel“ eingerichtet worden. Durch den Brand wurde der fest mit dem Mauerwerk verbundene Kasten stark beschädigt. An der Gebäudefassade entstanden leichte Schäden in Form...

Brand in einer Zimmerwand gelöscht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.12.2010

Feuerwehr konnte durch schnelles Eingreifen Werte erhalten

3 Bilder

Scheunenbrand in Marklendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.02.2010

Kurze Nacht für die Ortswehren Marklendorf, Schwarmstedt, Buchholz, Essel und Lindwedel