Wedemark: DRK

Bewegungskurs

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.11.2018

Mellendorf. Der DRK-Bewegungskurs für Gymnastik, Yoga und Antistress findet jeden Montag von 10 bis 11 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Mellendorf statt. Anfragen bei Lilo Benecke unter Telefon (0 51 30) 25 25.

1 Bild

Ferienfreizeit des DRK in Einbeck

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.07.2018

Region. 32 Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 14 Jahren, darunter darunter je ein Kind aus Isernhagen, Großburgwedel und der Wedemark, verbringen seit dem 7. Juli abwechslungsreiche Ferientage im Haus des Jugendrotkreuzes in Einbeck. Steffen Baumann, Vorstand des DRK-Region Hannover, ließ es sich nicht nehmen, der Ferienfreizeit einen Besuch abzustatten. „Mir ist es wirklich sehr wichtig, mich bei den...

2 Bilder

DRK setzt auf Gemeinsamkeit

Bernd Stache
Bernd Stache | am 04.02.2017

Pflegedienste-Mitarbeiter arbeiten an Reorganisation der Firmenstrukturen mit

7 Bilder

Mit Freunden und Helfern gefeiert

Bernd Stache
Bernd Stache | am 14.12.2016

Tanzdarbietung und gute Stimmung beim DRK-Ortsverein Elze-Bennemühlen

6 Bilder

Fröhliche Adventsfeier in Elze

Bernd Stache
Bernd Stache | am 07.12.2016

DRK-Ortsverein lädt Senioren zu Kaffee, Kuchen und Unterhaltung ein

2 Bilder

Liselotte Benecke engagiert sich

Bernd Stache
Bernd Stache | am 24.09.2016

Ehrung beim Bürgerfest des Bundespräsidenten auf Schloss Bellevue

1 Bild

DRK-Pflegestützpunkt ab 1. August

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.07.2016

Hilfs- und pflegebedürftigen Menschen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen

2 Bilder

Gut besuchte DRK-Adventsfeier

Bernd Stache
Bernd Stache | am 09.12.2015

Ortsverein Elze-Bennemühlen erfreut Senioren mit viel Musik und mehr

2 Bilder

Ehrungen beim DRK-Ortsverein Wedemark

Bernd Stache
Bernd Stache | am 05.12.2015

Mitgliederversammlung bestätigt den Vorstand – Neuwahlen im Sommer

3 Bilder

Ferienpassaktion des DRK Elze-Bennemühlen

Bernd Stache
Bernd Stache | am 22.08.2015

21 Kinder gehen auf Dschungeltour mit Immo Ortlepp

9 Bilder

DRK-Kindertagesstätte feierlich eingeweiht

Bernd Stache
Bernd Stache | am 22.07.2015

KiTa „Wietzestrand“ hält Einzug in das frühere Landhaus Wietze

1 Bild

DRK-Gymnastikgruppen unterwegs

Bernd Stache
Bernd Stache | am 23.05.2015

Rapsblüten-Fahrradtour führt zum Spargelessen nach Fuhrberg

Großer Weihnachtswunsch des DRK

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.12.2014

„Wir suchen ganz dringend eine Wohnung und eine Scheune zur Miete"

1 Bild

Neue Krippengruppe im Haus am Sande

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.07.2014

Familienzentrum muss warten – Kinderfreunde richten drei neue Gruppen ein

2 Bilder

Grundschüler leisten Weihnachtshilfe

Bernd Stache
Bernd Stache | am 05.12.2012

211 Pakete für bulgarische Kinder in Not an DRK übergeben

2 Bilder

Generationentreff mit singenden Gästen aus Südafrika

Bernd Stache
Bernd Stache | am 31.10.2012

Diakonie und DRK Elze-Bennemühlen bitten zu Tisch

18 Bilder

Brelinger Riese als Schutzengel bei der Hubertusjagd

Bernd Stache
Bernd Stache | am 31.10.2012

Pferd und Reiterin überstehen spektakulären Sturz unverletzt

Blutspende

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.10.2012

Resse. Am Donnerstag, 11. Oktober, kommt das Team vom Blutspendedienst NSTOB nach Resse in die Grundschule an der Osterbergstraße. Während der gewohnten Zeit von 16 bis 19.30 Uhr können Bürgerinnen und Bürger Blut spenden. Mitbringen sollten die Spender ihren Blutspenderpass. Bei Erstspendern reicht ein Lichtbildausweis. Spenden kann jeder gesunde Erwachsene. Die ehrenamtlichen Helferinnen des DRK Wedemark in Resse warten auf...

DRK bietet Lebensrettende Sofortmaßnahmen in der Wedemark an

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.08.2012

Elze. Am Sonnabend, 29. September, bietet das Deutsche Rote Kreuz von 9 bis 16 Uhr einen Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ an. Der Kurs findet im Gebäude des DRK-Ortsvereins Wedemark, Poststraße 8, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro. Dieser Lehrgang umfasst die grundlegenden Hilfemaßnahmen. Er ist insbesondere an Unfällen im Straßenverkehr ausgerichtet und daher gut für Führerscheinbewerber geeignet. Die...

Blutspende in Resse

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.05.2012

Resse. Das Team vom Blutspendedienst NSTOB kommt am Montag, 4. Juni, nach Resse in die Schule, Osterbergstraße 12. Während der gewohnten Zeit von 16 bis 19.30 Uhr sind alle Bürger aus Resse und Umgebung aufgerufen Blut zu spenden. Die ehrenamtlichen Helfer des DRK Resse warten auf möglichst viele Spendenwillige, die sie nach dem Blutspenden mit einem schmackhaften Imbiss verwöhnen möchten.

Erste Hilfe

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.01.2012

Elze. Am Sonnabend, 25. Februar, bietet das Deutsche Rote Kreuz von 9 bis 16 Uhr einen Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ an. Der Kurs findet in Elze, Poststraße 8, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro. Dieser Lehrgang umfasst die grundlegenden Hilfemaßnahmen. Er ist insbesondere an Unfällen im Straßenverkehr ausgerichtet und daher gut für Führerscheinbewerber geeignet. Die Ausbildung ist notwendig für den Erwerb des...

Blutspendetermin

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2012

Resse. Das Team vom Blutspendedienst NSTOB kommt am Donnerstag, 12. Januar, nach Resse in die Schule an die Osterbergstraße während der gewohnten Zeit von 16 bis 19.30 Uhr. Es sind alle Bürger aus Resse und Umgebung aufgerufen Blut zu spenden. Die ehrenamtlichen Helfer des DRK warten auf möglichst viele Spendenwillige, die sie nach dem Blutspenden mit einem schmackhaften Imbiss verwöhnen möchten. Mitbringen sollte man den...

Kostenloser Zuckertest

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.08.2011

Brelingen. Im Rahmen der Ehrenamtswoche des DRK, bietet der Ortsverein Brelingen einen kostenlosen Zuckertest und Blutdruckmessen an. Die Aktion findet am 24. August, von 16 bis 18 Uhr, in den Räumen der Freiwilligen Freuerwehr Brelingen, Twegten 18, statt. Eingeladen sind alle Gesundheitsbewussten. Kaffee und andere Erfrischungsgetränke werden gereicht.

Blutspende in Bissendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.07.2011

Bissendorf. Am Donnerstag, 21. Juli, kommt das Team vom Blutspendedienst NSTOB nach Bissendorf in die Mehrzweckhalle Am Mühlenberg. Von 15.30 bis 19.30 Uhr können alle Bürger Blut spenden. Mitbringen sollten die Spender ihren Blutspenderpass. Bei Erstspendern reicht ein Lichtbildausweis. Die ehrenamtlichen Helferinnen warten auf viele Spendenwillige, die sie nach dem Blutspenden mit einem schmackhaften Imbiss verwöhnen...

DRK bietet Reise nach Baltrum mit Rundum-Sorglos-Service an

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.06.2011

Region. Vom 18. bis 25. September bietet der DRK-Region Hannover eine abwechslungsreiche Reise auf die autofreie Nordseeinsel Baltrum an. Von der Abholung zu Hause über die Reisebegleitung bis hin zu den Ausflügen vor Ort ist alles organisiert. So fängt die Entspannung schon bei der Abreise an. Alle Reiseteilnehmer werden Zuhause mit ihrem Gepäck abgeholt. Während der einwöchigen Reise ist eine DRK-Mitarbeiterin immer mit...