Wedemark: Frühstück

Frühstück in Resse mit Plattdüütsch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Resse. Das nächste Resser Frühstück ab 60 findet am Dienstag, 18. Juni, ab 9 Uhr statt. „Plattdüütsch bi de Kark“ ist eine Gruppe von Ehrenamtlichen um Lektorin Elisabeth Wöbse, die den Reichtum der plattdeutschen Sprache, auch für Sprachunkundige, näher bringen möchte. Traditionell wird der Morgen mit den Kindern aus der evangelischen Kita und gemeinsamen Gesang bereichert. Eingeladen sind alle ab 60 Jahre. Damit genügend...

3 Bilder

Frühstück der LandFrauen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.02.2019

Opernsängerin Rebecca Heyer referiert über die Stimme und macht Atemübungen

1 Bild

Frühstück auf dem Friedhof

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.07.2016

Barrierefreies Café in Hannover war Ziel des Arbeitskreises

1 Bild

Inklusionsfrühstück mit Sozialministerin

Anke Wiese
Anke Wiese | am 17.01.2014

Cornelia Rundt diskutierte mit den Teilnehmern engagiert über Barrierefreiheit

1 Bild

Frühstück für Frühschwimmer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.07.2012

Spaßbad-Team überraschte Stammgäste zum 7.Mal

1 Bild

Henstorf-Stiftung sorgt für guten Start in den Tag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.02.2011

Vorstand initiiert Frühstück an Berthold-Otto-Schule

Frühstück

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.10.2010

Mellendorf. Am Freitag, 5. November, ab 9.30 Uhr lädt Minerva im Haus am Teich in Mellendorf, Allerhop 23, Tel. 790937 wieder an einen herbstlich gedeckten Tisch zum Klönschnack verschiedener Generationen bei einem reichlichen Frühstück ein. Diesmal werden allerlei herbstliche Spezialitäten aus heimischen Hofläden vom Minerva-Team um Ursula Dillinger, unterstützt von Elisabeth Tyschper vorbereitet: Kürbissuppe, eingelegte...

Frühstück

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.08.2010

Wedemark: Mellendorf | Mellendorf. Wie jeden ersten Freitag im Monat gibt es am 3. September ein Themenfrühstück im Haus am Teich, Allerhop 23 in Mellendorf ab 9.30 Uhr, zu dem Jedermann/-Frau eingeladen ist. Dieses bildet traditionell eine gute Möglichkeit des Austausches, Kontaktes und Kennenlernens. Es steht diesmal unter dem Motto “Frühstücken wie Gott in Frankreich“. Dabei werden Köstlichkeiten aufgetischt, wie man sie in Frankreich gern...

1 Bild

Frühstück für die Frühschwimmer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.07.2010

Familie Haselbacher hatte für traditionelle Frühaufsteher eine Überraschung parat