Wedemark: Friedenslicht

Friedenslicht abholen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.12.2020

Helstorf. Am morgigen Sonntag, vierter Advent, 20. Dezember, ist die Helstorfer Kirche von 17 bis 18 Uhr geöffnet, dabei kann das Friedenslicht abgeholt werden. Eine Andacht findet nicht statt. Die Anmeldefrist für die Heiligabend-Gottesdienste der Kirchengemeinde Helstorf wird bis zum 20. Dezember, also dem morgigen Sonntag, verlängert.

Gottesdienst Lichtzeit

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.12.2018

Mellendorf. Zu „Lichtzeit – der besondere Gottesdienst" lädt die katholische Kirchengemeinde St. Maria Immaculata am Sonnabend, 22. Dezember, um 18 Uhr in die katholische Kirche am Karpatenweg ein. Das Thema lautet „Friedenslicht aus Bethlehem“. Der Gottesdienst ist vorbereitet von den Jungpfadfindern des Pfadfinderstamms Arche Noah Wedemark. Die musikalische Gestaltung übernehmen die „Sportsfreunde".

1 Bild

Pfadfinder holen das Friedenslicht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.12.2016

Wedemärker konnten es mit nach Hause nehmen

1 Bild

Pfadfinder bringen das Friedenslicht nach Mellendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.12.2014

Wedemark. Pfadfinder der DPSG aus dem Stamm Arche Noah in der Wedemark brachten am 20. Dezember in einem Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Maria immaculata das Friedenslicht zu den Menschen in Mellendorf. Das diesjährige Motto der Friedenslichtsaktion lautet „Der Friede sei mit euch – Shalom – Salam“ und steht für die Sehnsucht nach Frieden, welche die Menschen christlichen, jüdischen und muslimischen...

1 Bild

Friedenslicht aus Bethlehem in Mellendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.12.2011

Pfadfinder verteilten das Licht am Sonnabend im Gottesdienst

1 Bild

Pfadfinder tragen Friedenslicht weiter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.12.2010

Stamm Arche Noah bringt Friedenssymbol in die Wedemark