Wedemark: Gemeindebücherei

Öffnung der Bibliotheken

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.12.2021

Mellendorf/Bissendorf. Die Bibliothek in Mellendorf auf dem Campus W bleibt in den Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis zum 7. Januar geschlossen. Die Bücherei in Bissendorf hat auch rund um die Feiertage herum ganz normal und zu den üblichen Zeiten geöffnet: vormittags am Dienstag, mittwochs und Freitag von 9 bis13 Uhr, nachmittags am Dienstag von 15 bis19 Uhr und am Donnerstag und Freitag von 15 bis 17 Uhr. Am 24. und...

Lesestart 1-2-3 in der Bücherei

Anke Wiese
Anke Wiese | am 17.11.2021

Wedemark. Kinder von ein bis drei Jahren beim Lesen und Sprechen zu fördern, ist das Ziel von „Lesestart 1-2-3“. Die Gemeindebibliothek beteiligt sich an dem Programm und verteilt die Start-Sets an die Eltern. Im November startet die dritte Phase des Projektes, bei dem Eltern für ihre dreijährigen Kinder kostenfreie Lesestart-Sets in der Gemeindebibliothek Wedemark erhalten. Diese Sets beinhalten: Eine kleine Stofftasche...

1 Bild

Erfolgreicher JULIUS-CLUB 2016

Bernd Stache
Bernd Stache | am 17.08.2016

Team der Gemeindebibliothek Wedemark zählt 141 Teilnehmer

Lesestart in der Bücherei mit drei Jahren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.09.2015

Kostenlose Lesestart-Sets für Dreijährige in der Gemeindebibliothek

Kindernachmittag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.03.2015

Mellendorf (dz). Die Evangelische Gemeindebücherei in Mellendorf, Kirchstrasse 3 feiert ihren 40. Geburtstag. Aus diesem Anlass findet am 28. März um 15 Uhr ein Kindernachmittag mit Vorlesen, Bilderbuchkino und Basteln statt. Dazu sind alle Kinder ab vier Jahren und ihre Eltern eingeladen. Am 11. April um 15 Uhr gibt es einen Märchennachmittag für Erwachsene. Die Märchenerzählerin Karin Hieronimus wird alle Interessierten...

Bilderbuchkino

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.11.2012

Mellendorf. Die evangelische Gemeindebücherei lädt für Sonnabend, 17. November, alle Kinder ab vier Jahren zum Bilderbuchkino, Vorlesen und Basteln ein. Beginn ist um 15.30 Uhr im Gemeindehaus am Kirchweg 3. Der Eintritt ist frei.