Wedemark: Grüne

Grüne: Mit uns keine Erweiterung des Kiesabbaus am Brelinger Berg

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.06.2012

Wedemark. Die anhaltende Diskussion um eine Erweiterung des Kiesabbaus am Brelinger Berg in der Wedemark mache notwendig in dieser Frage, noch einmal klar Position zu beziehen, so der stellvertretende Vorsitzende und naturschutzpolitische Sprecher der grünen Landtagsfraktion Christian Meyer. Die Grünen würden in der kommenden Woche dem zuständigen Raumordnungsausschuss des Landtags einen Antrag vorlegen, der vorsieht das...

1 Bild

SPD und Grüne begrüßen Recyclinghof

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.05.2012

Standort optimal – keine neue Straße

„Biogas ist nicht problemlos“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.04.2012

Grünen-Ratsfrau Sabine Lotz zum Thema Biogas

1 Bild

Achterberg gewinnt Abstimmung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.04.2012

Stellvertretende Bürgermeisterin Grünen-Landtagskandidatin

Grüne werben für Bodenbrüter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.03.2012

Rüfer: „Müllsammler erschrecken die Vögel“

Regionshaushalt bleibt auf Konsolidierungskurs Rot-Grün setzt Akzente beim Klimaschutz und gegen Jugendarbeitslosigkeit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.03.2012

Region. Am 20. März hat die Regionsversammlung ihren Haushalt für das Jahr 2012 verabschiedet. Gemeinsam mit ihrem Koalitionspartner stärken die Grünen die Leistungen für den Klimaschutz in der Region Hannover und legen ein Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit auf. „Wir werden zukünftig ein Prozent des Haushaltsbudgets in Maßnahmen zur Energieeinsparung und Energieeffizienz der Regionsgebäude investieren“, sagt Silke Stokar,...

Klawunde und Hagenah stimmen auf den Wechsel im Landtag ein

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.02.2012

Region. Am Sonnabend, 25. Februar, hat der Regionsverband von Bündnis 90/Die Grünen einen neuen Vorstand gewählt. Doris Klawunde (53), stellvertretende Regionspräsidentin, und Enno Hagenah (54), Mitglied des Landtags, bilden die neue grüne Doppelspitze. Neben Klawunde und Hagenah gehören dem Regionsvorstand der Schatzmeister Korbinian Deuchler (25) aus Hannover, die BeisitzerInnen Carolin Jaekel (26) Eleni Kyriazaki (38)...

Rot-Grün einigt sich auf Koalitionsvereinbarung Verhandlungen erfolgreich abgeschlossen. Grüne Mitgliederversammlung am 12.11. muss Ergebnis noch bestätigen.

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.11.2011

Region. SPD und GRÜNE in der Region Hannover haben sich auf die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit in der Regionsversammlung für die nächsten fünf Jahre geeinigt. Die Schwerpunkte der Koalitionsvereinbarung wurden am 5. November vorgestellt. Die Unterzeichnung des Koalitionsvertrages hängt noch von der Zustimmung der Mitgliederversammlung des Grünen Regionsverbands am 12. November ab. Diesen Herausforderungen...

1 Bild

Rot-Grün will FDP „nicht fallen lassen“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.09.2011

Gemeinderat: Zahl der Ausschüsse soll auf acht erweitert werden

1 Bild

Grüne Kandidaten für Ortsrat Bissendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.09.2011

Horst Menze, Jens Thursch und Wilhelm Lucka stellen sich vor

Grüne zum Thema Altkleidercontainer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.09.2011

„Vielleicht kann aha künftig Sammlung übernehmen"

GRÜNE: Konsequente Haushaltskonsolidierung bleibt Aufgabe für die Regionsversammlung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.09.2011

Region. Die jetzt von der Verwaltung vorgelegte Übersicht über die Jahresrechnungen 2010 der Städte und Gemeinden zeigt ein erfreulich stabiles Steuerergebnis. Die Einnahmen aus der Gewerbesteuer sind gestiegen, der kommunale Anteil an der Einkommenssteuer ist unverändert. Zu erheblichen Einnahmeminderungen führen die gekürzten Schlüsselzuweisungen der schwarz-gelben Landesregierung an die Kommunen. Nachdrücklich fordern...

1 Bild

Zwei Grüne Frauen für Ortsrat

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.08.2011

Angela Klingrad und Hermine Rüfer stellen sich vor

1 Bild

Grüne setzen auf Windenergie

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.08.2011

Spitzenkandidatin Hermine Rüfer will zweiten Windpark

1 Bild

Was genau passiert mit unserem Müll, wenn aha ihn abgeholt hat? BürgerInnen und Grüne besuchten ihren kommunalen Entsorger

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.07.2011

Wedemark. „Was genau geschieht mit unserem Müll, wenn die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) ihn abgeholt hat? Ist es sinnvoll zu sortieren oder kommt doch alles auf einen Haufen?“. Das wollten nicht nur die Grünen der Wedemark und aus Langenhagen wissen, sondern auch viele interessierte Menschen aus diesen beiden Gemeinden. Am 24. Juni um 14 Uhr wurden gut 20 Besucher von Abteilungsleiter Roland Middendorf und dem...

2 Bilder

Ökomarkt der Grünen sehr gut besucht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.05.2011

Mix aus Informationen und Wohlfühlatmosphäre kommt von Jahr zu Jahr besser an

Regions-Grüne fordern: Die Hälfte der Macht den Frauen!

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.03.2011

Region. Zum Internationalen Frauentag am 8. März 2011 erklärte Annemarie Schacherer, gleichstellungspolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Regionsversammlung: „Frauen kämpfen in Deutschland bereits seit 100 Jahren für ihre Rechte –trotz vieler Fortschritte, gibt es für uns noch viel zu tun!“ Frauen verdienen im Schnitt noch immer 23 Prozent weniger als Männer, sie stellen in Deutschland 70 Prozent der...

Hannover Helau! Grüner Regionsverband begrüßt sein 1111. Mitglied

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.03.2011

Region. Im August des vergangenen Jahres kürte der Grüne Regionsverband Hannover sein 1.000. Mitglied. Nun, pünktlich zum Rosenmontag kann das 1.111. Mitglied begrüßt werden. Eleni Kyriazaki aus Hannover-Linden gab am vergangenen Freitag ihren Mitgliedsantrag bei den hannoverschen Grünen ab. Die 37-jährige Griechin ist Mitglied im Integrationsbeirat Linden-Limmer. Dies bewog sie dazu, sich in Zukunft auch politisch in...

Grüne besuchen Hemme-Hof

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.02.2011

Sprockhof. In der Region Hannover finden sich viele besondere Orte, die kennen zu lernen sich lohnt. Mit der Veranstaltungsreihe "Besondere Orte - Besondere Besuche" möchte der Grüne Regionsverband Interesse für diese Orte wecken und interessierten BürgerInnen einen Einblick ermöglichen. Am heutigen Samstag, 26. Februar von 14 bis 16 Uhr) wird die Hemme-Molkerei in der Wedemark besichtigt. Dort wird die Milch von 295 Kühen...

Grüne BürgerInnensprechstunde

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.12.2010

Region. Ab Januar 2011 bietet der Grüne Regionsverband an jedem ersten Donnerstag im Monat eine BürgerInnensprechstunde an. Alle Bürgerinnen und Bürger, die Fragen, Kritik und Vorschläge zur großen Politik oder zu Alltagsproblemen in der Region Hannover haben, sind eingeladen zur Sprechstunde im Grünen Zentrum, Senior-Blumenberg-Gang 1 in Hannover. An jedem ersten Donnerstag im Monat stehen Grüne PolitikerInnen von 17 bis 18...

Grüne: Schutz von Mensch und Tier hat oberste Priorität

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.12.2010

Region. Die Regionsverwaltung verschärft die Brandschutz-Auflagen zum Bau von Mastställen. „Die Verwaltung kommt damit einer langen Forderung der GRÜNEN nach – aber wir fordern mehr“ sagt Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher. „Es darf keinen Maststall ohne optimalen Schutz für Mensch und Tier geben.“ Bauherren müssen künftig zur Genehmigung von Anlagen zur Massentierhaltung in der Region Nachweise zum Brandschutz...

GRÜNE: RegioBus-Angebot verlässlich für Mobilitätseingeschränkte machen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.11.2010

Region. „Wir wollen die Nutzbarkeit des RegioBus-Angebots für Mobilitätseingeschränkte verbessern und verlässlich gestalten“, so Meike Schümer, verkehrspolitische Sprecherin der Regionsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Aktuell sind bereits fast alle Fahrzeuge von RegioBus mit Niederflurtechnik ausgerüstet, gut die Hälfte verfügt über manuell ausklappbare Rampen. Bei den von RegioBus zum Teil beauftragten Auftragsunternehmen...

Y-Trasse: Neue Belastungen durch ineffektives Projekt?

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.11.2010

Grüne skeptisch gegenüber neuen Schienenplänen

Projekt Leinebogen ist nichts für Hannover

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.10.2010

Region. Das Projekt "Leinebogen - Ein neuer See im Nordwesten Hannovers" wird aktuell diskutiert. Die GRÜNEN in der Regionsversammlung sind Gegner dieser Idee. „ Eine künstlich angelegte Seenlandschaft ist ein Projekt für Dubai, aber nichts für uns in Hannover“, betont Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher. „Dem Projekt steht der Naturschutz entgegen. Damit steht das Vorhaben gar nicht erst zur Debatte“, so Schmersow....

1 Bild

Grüne: „Stromanbieter wechseln"

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.09.2010

„Wir alle bezahlen zuviel für unseren Strom"