Wedemark: Körperverletzung

Körperverletzung und Nötigung

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 19 Stunden, 21 Minuten

Gailhof. Zwischen zwei männlichen 26 und 29 Jahre alten Verkehrsteilnehmern mit ihren Pkw kam es am Sonnabend um 12.20 Uhr auf der Landesstraße 310 an der Autobahnanschlussstelle Mellendorf bei Überholmanövern zu gegenseitigen Nötigungshandlungen durch starkes Ausbremsen und Abdrängen. Bei einem anschließenden Streitgespräch schlug ein Fahrzeugführer dem anderen in das Gesicht. Das Opfer wurde Gesicht leicht...

Fahrlässige Körperverletzung durch Hundebiss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.10.2020

Hellendorf. Am Donnerstag, 22. Oktober, gegen 11.20 Uhr ging ein Mitarbeiter der Gemeinde Wedemark dem Hinweis nach, dass im dortigen Umfeld wiederholt eine Hündin unbeaufsichtigtumher liefe. Kurz darauf kehrte das Tier selbstständig an die Anschrift des Hundehalters zurück und verletzte den Mitarbeiter durch einen Bissin die Wade. Die Hündin konnte er auf das Grundstück verjagen, die Verletzung blieb oberflächlich.

Körperverletzung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.09.2020

Mellendorf. Bereits am letzten Sonnabend kam es im Zeitraum zwischen 11.45 und 12.15 Uhr zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 85-jährigen Wedemarkers. Nach einem Streit im Straßenverkehr mit einem Radfahrer, ging der Senior in eine Bäckerei am Bahnhof in Mellendorf. Als er diese verließ, wartete der erboste Radfahrer draußen auf den Mann, beschimpfte und schubste ihn. Der Mann stürzte über dort befindlichen...

Körperverletzung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.09.2020

Wennebostel. am Sonnabend gegen 10.50 Uhr ging eine 45-jährige Bissendorferin an einemauf einer Bank sitzenden Mann in der Feldmark Am Rahlfsberg nördlich des Güldenen Winkels vorbei. Der Mann ging ihr nach, beschimpfte sie unverständlich und schubste sie zu Boden. Die Geschädigte trrug Hämatome durch den Sturz davon. Aufgrund der markanten Beschreibung besteht ein Tatverdacht gegen einen 31-jährigen Mann aus...

Trunkenheit im Verkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.08.2020

Elze/Mellendorf. Obwohl ein 19-jähriger auf einer Party in Mellendorf am Sonntag, 23. August, gegen 2 Uhr, bereits reichlich Alkohol konsumiert hatte, fuhr er mit dem Motorrad noch zu einer anderen Party nach Elze. Personen, die noch versucht hatten, ihn davon abzubringen, informierten die Polizei. Eine Mellendorfer Funkstreife konnte den 19-jährigen auf der Party in Elze ausfindig machen. Dort ergab ein Atemalkoholtest 1,91...

Körperverletzung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.07.2020

Bissendorf. Ein neunjähriger Junge fuhr am Montag um 14.55 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Bürgersteig der Scherenbosteler Straße in Richtung Ortsmitte. Plötzlich lief ihm eine unbekannte Frau in die Spur, so dass der Junge abbremsen musste. Ohne dass es zu einer Berührung kam, blieb der Neunjährige neben der Fußgängerin stehen. Diese begann sofort den Jungen zu beschimpfen und schlug ihm mit der flachen Hand ins...

Sachbeschädigung und Körperverletzung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.05.2019

Bissendorf. Drei männliche Zeugen beobachtetenam Mittwochabend zwischen 20.52 und 20.55 Uhr in der Bahnhofstraße in Bissendorf einen 28-jährigen Rumänen, wie dieser an zwei geparkten Personenwagen jeweils einen Scheibenwischer verbog. Die Zeugen sprachen den Täter an, woraufhin dieser versuchte, zu flüchten. Daraufhin hielten die 28 bis 38 Jahre alten Zeugen den Täter fest und alarmierten die Polizei. Noch vor...

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.04.2019

Berkhof. Beamte der Polizei Mellendorf wurden am Sonnabend gegen 18.55 Uhr zur Hilfe gerufen, weil an der Berkhofer Straße zwei Personen aneinander geraten und sich gegenseitig verletzt hatten. waren zu einer wechselseitigen Körperverletzung in Berkhof eingesetzt. Nach der Sachverhaltsaufnahme wurde einem der Beteiligten ein Platzverweis ausgesprochen, dem dieser jedoch nicht nachkommen wollte. Als der 35-jährige...

Körperverletzung und Hausfriedensbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.03.2019

Elze. Am Mittwoch gegen 17.45 Uhr klingelte eine bislang nicht bekannte männliche Person an der Haustür eines Einfamilienwohnhauses in der Straße In der Horst. Als der allein anwesende 16-jährige Hausbewohner die Tür öffnete, äußerte der Unbekannte, dass er Spenden sammle. Der Jugendliche gab dem Mann zu verstehen, dass er nicht spenden möchte und wollte die Haustür wieder schließen. In diesem Moment stellte der...

Körperverletzung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 10.12.2018

Gailhof. Auf dem Parkplatz einer Raststätte am Hessenweg in Gailhof kam es am Sonnabend gegen 23.05 Uhr zwischen einem 34-jährigen und einem 58-jährigen Fernfahrer zu Streitigkeiten, die laut Polizei in einer wechselseitigen Körperverletzung ausarteten. Beide Beteiligten schlugen mit Fäusten aufeinander ein, trugen aber nur leichte Verletzungen davon. Der Grund der Streitigkeiten konnte bislang nicht abschließend...

Gefährliche Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.06.2018

Mellendorf. Zwei 16-Jährige sind nach Verlassen einer Abi-Party am Sonnabend gegen 3.08 Uhr Am Freizeitpark von fünf unbekannten männlichen Personen geschlagen und getreten worden. Die Täter konnten nicht mehr angetroffen werden. Zwei von ihnen sollen nach Angaben der Zeugen weiße T-Shirts, zwei weitere rote T-Shirts und der Fünfte ein grünes T-Shirt getragen haben. Die zwei männlichen Opfer wurden durch die...

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.05.2018

Mellendorf. Am Freitagabend gegen 19.15 Uhr kam es an der Straße Am Bahngleis zu Streitigkeiten zwischen einem Busfahrer und seinem Fahrgast, als sich der Busfahrer weigerte, auf den Bruder des Fahrgastes zu warten. Da der Linienbus in Gailhof bereits in Zeitverzug war, schloss der Busfahrer die Tür hinter dem 16-jährigen Beschuldigten aus Gailhof und setzte seine Fahrt fort, ohne auf eine weitere Person zu warten. Darüber...

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2018

Gailhof. In einer ortsansässigen Firma am Hessenweg kam es am Sonnabend, gegen 12.40 Uhr, unter Arbeitskollegen zu Streitigkeiten über die Arbeitsmoral. Im Verlaufe dieses Streits griff ein Kontrahent seinem Kollegen an den Hals und drückte diesen auf einen Tisch. Hierdurch wurde das Opfer leicht am Hals verletzt. Dieser stellte Strafantrag wegen Körperverletzung gegen seinen Kollegen.

Gefährliche Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.12.2017

Mellendorf. Am Bahnhof in Mellendorf kam es am Sonntag, gegen 21.45 Uhr, nach Streitigkeiten zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nach bisherigem Ermittlungsstand beabsichtigten zwei weitere männliche Personen die Auseinandersetzung zu schlichten. Hierbei wurden sie durch den alkoholisierten Beschuldigten mit einem Messer angegriffen und verletzt. Anschließend versuchte der Beschuldigte sich...

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.09.2017

Mellendorf. Nach dem Besuch des Holi-Farbrausch-Festivals am Sonnabend gerieten ein 25-Jähriger aus Hannover und ein 20-Jähriger aus Elze zunächst verbal und dann körperlich aneinander. Im Zuge dessen schlug der 25-Jährige seinem Kontrahenten einen Schneidezahn aus.

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.09.2017

Mellendorf. Am Sonnabendabend kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung an der Eitzer Föhre am Bahngleis zwei in Mellendorf. Ein 29-Jähriger aus Langenhagen geriet mit einer bislang unbekannten Personengruppe in Streit. Bei einer anschließenden Rangelei ging der 29-Jährige zu Boden und wurde von mehreren Gruppenmitgliedern getreten. Anschließend flüchtete die Gruppe in unbekannte Richtung.

Körperverletzung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 01.01.2017

Mellendorf. Im Anschluss an eine private Silvesterfeier in Mellendorf wurde einer der Veranstalter (20 Jahre alt) nach einem Streit von seinem 20-jährigen Kontrahenten mit einer Bierflasche am Kopf verletzt. Der Verletzte musste mit Schnittwunden am Kopf im Krankenhaus behandelt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.12.2016

Wedemark. Am frühen Samstagmorgen eskalierte eine verbale Auseinandersetzung zwischen drei Personen im Alter von 23 und 24 Jahren. Die zwei Männer und eine Frau, die mit weiteren Bekannten mit der S-Bahn aus Hannover zurück nach Elze gefahren waren, gerieten bereits in der Bahn aneinander. Nach dem Verlassen des Zuges eskalierte der Streit in der Form, dass man sich gegenseitig schubste. Dabei stolperte ein Mann, fiel zu...

Körperverletzung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.12.2016

Mellendorf. Am frühen Sonnabendmorgen eskalierte eine verbale Auseinandersetzung zwischen drei Personen im Alter von 23 und 24 Jahren. Die zwei Männer und eine Frau, die mit weiteren Bekannten mit der S-Bahn aus Hannover zurück nach Elze gefahren waren, gerieten bereits in der Bahn aneinander. Nach dem Verlassen des Zuges eskalierte der Streit in der Form, dass man sich gegenseitig schubste. Dabei stolperte ein Mann, fiel...

Körperverletzung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.10.2014

Mellendorf. Am späten Freitagabend kam es im Verlauf eines verbalen Streits zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der ein 24-jähriger Bissendorfer leicht verletzt wurde. Der Mann hatte sich im IceHouse mit einem 36-jährigen Langenhagener gestritten. Dieser schlug ihn mehrfach mit der Faust ins Gesicht und in den Bauch.

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.08.2014

Bissendorf-Wietze. Zu Körperverletzungen mit mindestens zwei leicht verletzten Personen kam es, als in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag eine nicht geladene Personengruppe auf einer Party in Bissendorf-Wietze erschien. Bei der anschließenden handgreiflichen Auseinandersetzung unter den Jugendlichen erlitt ein 18-jähriger Wedemärker einen Nasenbeinbruch. Der Jugendliche musste sich in einem Krankenhaus behandeln lassen. Ein...

In Gewahrsam

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.04.2014

Brelingen. Die alljährlich stattfindende Veranstaltung hatte einen recht friedlichen Verlauf. Nach Angaben des Veranstalters befanden sich in der Spitzenzeit um Mitternacht etwa 2000 Gäste auf dem Festareal. Angesichts der hohen Besucherzahl hatte die Polizei verhältnismäßig wenige Straftaten zu verzeichnen. So müssen sich zwei 17-jährige, weibliche Jugendliche wegen Diebstahls verantworten, weil sie beim Griff über die Theke...

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.02.2014

Bissendorf. Eine massive körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen beschäftigt die Polizei Mellendorf seit dem Wochenende. Ein 15-Jähriger hatte den Beamten mitgeteilt, am Sonntagvormittag gegen 11 Uhr am Bahnhof Bissendorf von einem ihm bekannten 16-Jährigen niedergeschlagen worden zu sein. Der Ältere habe ihn unvermittelt von hinten angegriffen und ihm mit einem unbekannten Gegenstand auf den Kopf...

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.11.2012

Wedemark. Die Rückfahrt mit der S-Bahn aus Hannover nutzten zwei alkoholisierte Personen, um die bis dahin verbal ausgetragenen Streitigkeiten in einer körperlichen Auseinandersetzung enden zu lassen. Kurz vor 7 Uhr am Sonntag Morgen fuhren ein 49-jähriger Wedemärker und sein 27-jähriger Bekannter nach durchfeierter Nacht aus Hannover in die Wedemark. Nicht zuletzt aufgrund der Alkoholisierung eskalierte hier ein Streit...

Körperverletzung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.02.2012

Mellendorf. Zu vorsätzlichen Körperverletzungen kam es am Sonntagfrüh auf der L 383 in Höhe des Ortseingangs Mellendorf. Eine Fahrzeugführerin aus der Wedemark wurde durch mehrere junge Männer, die eine Mitfahrgelegenheit suchten, zum Bremsen gezwungen. Als die Führerin des Pkw ihr Fahrzeug angehalten hatte, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen den Männern auf der Straße und mehreren Insassen im Pkw. Im Verlauf der...