Wedemark: Kontrolle

Nur fünf

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.05.2021

Mellendorf. Nur fünf Radfahrende mussten nach Auskunft der Polizei am Mittwoch bei stürmischem Wetter bei einer landesweiten Verkehrssicherheitsaktion aufgrund ihres Fehlverhaltens überprüft werden. Einen Autofahrer erwartet ein Verwarngeld für das Halten/Parken auf Radverkehrsflächen. Am Vormittag stand zudem der Schutzstreifen für Fahrradfahrende in Bissendorf im Fokus der Beamten.

Fahren unter Drogeneinfluss

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.07.2020

Negenborn. Die Polizei Mellendorf stoppte Samstagabend einen 18-jährigen Mercedes- Fahrer auf der Klappenburgbrücke in Negenborn. Da der Fahranfänger im Rahmen dieser Kontrolle BtM-typische Ausfallerscheinungen zeigte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Er räumte den vorherigen Konsum gegenüber den Beamten ein.

2 Bilder

Kontrolle zeigt Transparenz

Elisabeth Rodenbostel
Elisabeth Rodenbostel | am 20.02.2020

Volles Sortiment mit Bio Waren im kleinen Naturkostladen