Wedemark: NABU Wedemark

Krötenwanderung hat begonnen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.03.2021

Wer helfen möchte, kann sich gerne noch melden

NABU verschiebt Versammlung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.02.2021

Wedemark. Die für den 10. März im Bürgerhaus Bissendorf geplante jährliche Mitgliederversammlung des NABU muss aufgrund der pandemiebedingten Risiken abgesagt und auf einen Zeitpunkt verschoben werden, an dem die Mitglieder persönlich, gegebenenfalls auch draußen, teilnehmen können. Sollte das in diesem Jahr nicht möglich sein, wird auch eine virtuelle Versammlung in Form eines Video-Meetings geprüft. Die Mitglieder werden...

1 Bild

Volksbegehren endet mit großem Erfolg

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.12.2020

Fast 1000 Wedemärker haben mit ihrer Unterschrift dazu beigetragen

1 Bild

Moorwanderung mit Folke Hein

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.11.2020

NABU erkundete das Schwarze Moor bei Resse

1 Bild

24. Fledermausnacht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.08.2020

NABU macht bei Aktion von EUROBATS am 28. August mit

Biodiversität – Wir alle sind gefordert

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.06.2020

NABU startet Volksbegehren zur Artenvielfalt

Termine abgesagt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.05.2020

Wedemark. Der NABU-Wedemark weist nochmals darauf hin, dass die folgenden im NABU-Rundbrief 2020 aufgeführten Termine und Veranstaltungen absagt werden: 10. Mai: Führung über den Moorerlebnispfad in Resse. 17. Mai: "Wildkräuter genießen " in Winterfeldts Naturgarten. 24. Mai: Vogelkundliche Wanderung.

NABU sagt Termine ab

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.04.2020

Wedemark. Der NABU-Wedemark sagt auf Grund der Corona-Pandemie folgende Termine ab: die Hofbesichtigung bei Familie Backhaus in Plumhof am 25. April, die Führung über den Moorerlebnispfad in Resse am 10. Mai, die Veranstaltung „Wildkräuter genießen" in Winterfeldts Naturgarten am 17. Mai und die vogelkundliche Wanderung am 24. Mai.

1 Bild

Beweidung mit Schafen zur Landschaftspflege

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.09.2019

NAJU besucht Weiße Gehörnte Heidschnucken und verkostet Schafprodukte

1 Bild

NABU Wedemark auf Tour

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.06.2019

Von bedrohten Edelkrebsen und Fischen bis zur Brunnenkresse

1 Bild

Krötenaktion 2019

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.05.2019

Amphibien kommen sicher über die Straße

1 Bild

Neue Ehrung für bewährtes Artenschutzprojekt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.02.2019

NABU Wedemark zeichnet Eulenfreunde mit Plakette „Hier sind Eulen willkommen“ aus

1 Bild

Entkusselung am Brelinger Berg

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.01.2019

Nachbarschaftsgruppe mit bemerkenswertem Einsatz

2 Bilder

NABU verleiht Plakette für fledermaus-freundliches Haus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.09.2018

NABU Wedemark. Über ganz besondere Mitbewohner freute sich diesen Sommer Familie Dybek. Fledermäuse, genauer gesagt Zwergfledermäuse, nutzten eine gerade mal fingerbreite Lücke zwischen Wand und Schieferplatten am Dach der Garage, um sich dort in einem Hohlraum ein Heim einzurichten. Aufmerksam wurden die Hausbewohner zunächst durch seltsame Geräusche und schließlich wurde eine hilflose junge Fledermaus vor dem...

2 Bilder

Heimische Insekten entdecken

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.05.2018

Exkursion mit Dipl.-Biologen Wilfried Schulz

1 Bild

Amtsantritt des neuen NABU-Vorstandes

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.04.2018

NABU Wedemark. Anfang April fand das erste Treffen der aktiven NABU-Mitglieder unter dem neu gewählten Vorstand statt. Nach 22 Jahren Mitgliedschaft hat nun Jörg Winterfeldt den ersten Vorsitz des Naturschutzbundes Wedemark inne. Er war in der Vergangenheit bereits als zweiter Vorsitzender sowie zuletzt als Kassenwart tätig. Unterstützt wird er von Martin Lilienthal als zweitem Vorsitzenden, der die Gruppe 16 Jahre als erster...

1 Bild

NABU erneuert Storchennest in Handarbeit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.04.2018

Landwirt Christian Gudehus hofft auf Bewohner aus der Luft

1 Bild

Gemeinsame Pilzexkursion von Naturschutzjugend und Erwachsenen des NABU Wedemark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.10.2017

NABU. Treffpunkt für die Naturschutzjugend und die erwachsenen Teilnehmer war kürzlich das Waldhaus des NABU Wedemark. Hier führte der Pilzsachverständige Horst Labitzke kenntnisreich und interessant in das Thema Pilze ein. Dabei ging er unter anderem auf das Thema Artenschutz ein. Einige Pilzarten sind durch intensives Sammeln in Deutschland bereits selten geworden und müssen daher geschont werden. Aber auch ungenießbare und...

NABU-Treffen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.04.2017

Wedemark. Die Treffen des NABU Wedemark finden regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat statt. Zum nächsten Termin, am Dienstag 9. Mai, um 19.30 Uhr, im Gemeinderaum der Christopheruskirche in Bissendorf-Wietze, sind Gäste und Interessierte ganz herzlich eingeladen.

1 Bild

Es gibt nichts Gutes – außer man tut es

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.01.2017

Anne und Holger Klose spenden 2.500 Euro für NABU-Kasse

2 Bilder

NABU Wedemark packt es an

Bernd Stache
Bernd Stache | am 16.11.2016

Anpflanzung als Schutz und Nahrungsquelle für Insekten und Kleinvögel

4 Bilder

Trafoturm bietet Brut- und Nistplätze

Bernd Stache
Bernd Stache | am 12.10.2016

NABU installiert Infotafel, eigenes Logo und eine übergroße Blattlaus

2 Bilder

Gut besuchter Ökomarkt

Bernd Stache
Bernd Stache | am 11.05.2016

Bündnis 90/Die Grünen organisierten buntes Treiben auf dem Amtshof

1 Bild

Mitmachen bei der „Stunde der Wintervögel"

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.01.2016

NABU Wedemark und LBW rufen zur Vogelzählung auf

2 Bilder

Tag der offenen Waldhaustür

Bernd Stache
Bernd Stache | am 22.07.2015

Viel Programm, viel Regen - und wenige Besucher kommen in den Wald