Wedemark: ohne Führerschein

Ohne Fahrerlaubnis

Anke Wiese
Anke Wiese | am 24.04.2019

Abbensen. Ein 37-jähriger Caddy-Fahrer wollte am Dienstag ggen 8 Uhr von der K 105 nach links auf ein Privatgrundstück an der Straße Auf der Loge abbiegen. Ein nachfolgender 37-jähriger Renault-Fahrer übersah offensichtlich den Fahrtrichtungsanzeiger und setzte in diesem Augenblick zum Überholen an. Trotz einer Vollbremsung des Renault-Fahrers kam es zu einer leichten Kollision. Die beiden Unfallbeteiligten blieben...

Ohne Fahrerlaubnis

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.01.2015

Wedemark. Ein Fahrzeugführer aus der Wedemark wurde am frühen Sonnabendmorgen durch Beamte des hiesigen Polizeikommissariats im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle kontrolliert. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 38-jährige Mann nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins ist. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Die Weiterfahrt mit seinem Pkw...

Ohne Fahrerlaubnis

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.08.2013

Mellendorf. Mittwochmittag wurde im Rahmen der Streife der 33-jährige Fahrer eines Audi A 6 in Mellendorf an der Wedemarkstraße kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrer aufgrund einer Fahrerlaubnissperre das Fahrzeug nicht im öffentlichen Verkehr führen durfte. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt, gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.07.2013

Scherenbostel. Donnerstagnacht fiel einer Streife ein mit drei Personen besetzter Motorroller auf, der in der Ortschaft Scherenbostel unterwegs war. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gütligen Fahrerlaubnis ist. Zudem saß auf dem Sitz der Halter des Fahrzeuges, der das Fahren ohne Fahrerlaubnis zuließ. Gegen beide Personen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Ebenfalls ohne...

Ohne Führerschein

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.11.2012

Schwarmstedt. Eine Polizeistreife erwischte am Dienstagnachmittag einen Crossmotorrad - Fahrer auf dem Radweg in der Esseler Straße. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass die Maschine nicht zugelassen und versichert war. Außerdem ist der 38-jährige Fahrer nicht im Besitz der dafür erforderlichen Fahrerlaubnis. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen dieser Verstöße ein und untersagten die Weiterfahrt.