Wedemark: Polizeimeldung

Unfallfluchten in Mellendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 11 Stunden, 2 Minuten

Mellendorf. Eine Frau parkte ihren schwarzen Opel Corsa am Freitag zwischen 9 und 12 Uhr in der Parkbucht Williges Worth gegenüber der Einmündung Grabenweg. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie einen Schaden an der linken, vorderen Felge sowie an der Fahrertür des Fahrzeuges feststellen. Der Unfallverursacher hatte sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 300 Euro...

Diebstahl aus Umkleidekabine

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 11 Stunden, 8 Minuten

Mellendorf. In der Wedemarkhalle, Am Roye-Platz, wurden am Freitag zwischen 19.15 und 21.15 Uhr während der Veranstaltung der Gemeindejugendpflege Wedemark, der sogenannte Mitternachtssport, mehrere Diebstähle begangen. Mehrere Kinder und Jugendliche nahmen hieran teil und beließen ihre Kleidung sowie Wertgegenstände in den Umkleidekabinen. Durch bislang unbekannte Täter wurden, aus den nicht verschlossenen Räumlichkeiten,...

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.02.2020

Berkhof. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer eines vermutlichen Fahrzeug-Gespannes stieß am Donnerstag zwischen 15 und 15.30 Uhr an der Wieckenberger Straße beim Rangieren gegen ein auf dem Parkplatz geparkten Pkw und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Wohnungseinbruchsdiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.02.2020

Mellendorf. Am Mittwoch gelangten Unbekannte durch Übersteigen eines Zaunes und anschließendem Aufdrücken eines auf Kipp stehenden Fensters in der Zeit zwischen 11.15 und 15.30 Uhr in das Haus eines 58-jährigen Wedemärkers. Im Haus wurden verschiedene Räume durchsucht und eine bisher nicht genau bekannte Menge Schmuck entwendet. Durch die Terrassentür verließen die Täter das Objekt. Im Dezember brachen Unbekannte schon...

Diebstahl eines VW Multivan T5

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.02.2020

Resse. Am Donnerstag in der Zeit zwischen 7.30 und 9.15 Uhr entwendeten Unbekannte in den frühen Morgenstunden am Müllerweg einen VW Multivan. Dieser war auf einem frei zugänglichen Grundstück verschlossen abgestellt. Vor Ort konnten keine Spuren festgestellt werden. Der Wert des Fahrzeuges wird mit 30.000 Euro angegeben. Die Polizei Mellendorf bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.

Trunkenheit im Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.02.2020

Mellendorf. Am Mittwochnachmittag kontrollierte eine Polizeistreife nach einem Hinweis einen 79-jährigen Wedemärker, der mit seinem Pkw Mercedes auf der Wedemarkstraße unterwegs war. Dabei konnte Alkohol in der Atemluft des Mannes festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,32 Promille. Ein Arzt führte schließlich in der Dienststelle eine angeordnete Blutentnahme durch. Der Führerschein...

Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.01.2020

Bennemühlen. Am Mittwoch gegen 21.25 Uhr beobachtete ein Zeuge, dass sich am Bahnhof Bennemühlen zwei junge Männer an Fahrrädern zu schaffen machen. Eine junge Frau sei ebenfalls dabei. Vor Ort wurden alle drei Personen auf Fahrrädern angetroffen. Die jungen Männer (18 und 20 Jahre alt) behaupteten, die Fahrräder gefunden zu haben. Diese Angaben stellten sich aber als falsch heraus, denn der Zeugen bestätigte seine...

Schwerer Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.01.2020

Berkhof. Auf der L190 ereignete sich am Dienstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger aus dem Landkreis Celle bog mit seinem Pkw Mercedes von der Hauptstraße nach links auf ein Grundstück ab. Eine 43-jährige Hannoveranerin wollte mit ihrem Kleintransporter in dem Moment verbotswidrig überholen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge gegen die Umzäunung des Grundstückes gedrückt und so schwer...

Einbruch in Schützenhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.01.2020

Berkhof. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum von Montag, 27. Januar, 20 Uhr, bis Dienstag, 28. Januar, 7.30 Uhr, zunächst aus einem in der Nachbarschaft zum Schützenhaus an der Berkhofer Straße stehenden Bücherschrank einige Bücher. Dann warfen sie die Scheibe zur Küche des Schützenhauses ein, brachen dort noch eine Tür auf und entwendeten lediglich diverse Alkoholika. Abschließend wurde mit den Bücher im...

Jugendliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.01.2020

Lindwedel. Polizeibeamte nahmen am Montagmorgen drei Einbrecher in einem Wohnhaus in Lindwedel fest. Ein Zeuge hatte beobachtet, dass zwei der Täter von einem Garagendach über ein Fenster in das Haus einstiegen waren und die Polizei informiert. Als die Beamten das Haus umstellt hatten, kamen die Täter heraus. Einem weiteren Täter, der „Schmiere“ stand, gelang zunächst die Flucht. Kurze Zeit später konnte auch er festgenommen...

Trunkenheit im Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.01.2020

Mellendorf. Am Donnerstagabend gegen 22.55 Uhr fielen einer Polizeistreife zwei Fahrradfahrer auf, die ohne Beleuchtung die Straße Am Freizeitpark befuhren. Nachdem die Beamten sie zur Kontrolle anhielten, stürzte einer der Männer beim Absteigen mit dem Fahrrad. Bei der anschließenden Kontrolle konnte bei dem 31-jähriger Wedemärker in der Atemluft Alkohol festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab 2,64...

Diebstahl aus Transporter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.01.2020

Meitze. Ein 25-jährige Wedemarkerin stellte am Donnerstag zwischen 11.45 und 12.15 Uhr ihren Fiat Ducato an einem Waldweg an der der K 109, Forst Rundshorn, verschlossen ab und ging spazieren. Als sie nach circa 30 Minuten zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass die Seitenscheibe eingeschlagen war. Die unbekannten Täter entwendeten die in der Mittelkonsole liegende Geldbörse mit Bargeld und verschiedene...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.01.2020

Elze. Der Fahrer eines dunkelgrauen Seat parkte im Zeitraum von Donnerstag, 16. Januar, 14.30 Uhr, bis Freitag, 17. Januar, 15 Uhr, diesen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand am Erlenkamp. Als er das Fahrzeug am nächsten Tag wieder in Betrieb nehmen wollte, stellte er eine Beschädigung am rechten vorderen Kotflügel fest. Dieser war durch einen anderen Verkehrsteilnehmer mit einem unbekannten Fahrzeug erheblich verkratzt worden....

Trunkenheit im Verkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.01.2020

Bissendorf. Im Zuge einer Verkehrskontrolle Am Heerwege stellten die Polizeibeamten am Freitag, 10. Januar, gegen 19.30 Uhr bei dem 30-jährigen Pkw-Fahrer aus Hannover deutlichen Atemalkoholgeruch fest. Zudem konnte auch festgestellt werden, dass er Betäubungsmittel konsumiert hatte. Die Beamten ließen eine Blutprobe entnehmen und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.01.2020

Mellendorf. Ein 57-jähriger Pkw-Fahrer aus Mellendorf befuhr am Sonnabend, 11. Januar, gegen 8 Uhr mit seinem Pkw Suzuki den Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Hellendorfer Kirchweg. Hierbei übersah er eine 53-jährige Passantin, die zu Fuß auf dem Parkplatz unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin die Frau stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am...

Umweltstraftat – Unerlaubter Umgang mit Abfällen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.01.2020

Elze. Unbekannte Täter entsorgten in der Zeit von Freitag, 3. Januar, bis Freitag, 10. Januar, 16.10 Uhr, auf einem Parkplatz an der K 109 (Verlängerung Wasserwerkstraße), kurz vor der K 110, drei alte Kühlschranke. Nach Angaben der Zeugin, die die Polizei verständigt hat, sollen die Kühlschränke dort circa eine Woche gelegen haben. Da die enthaltenen Kühlmittel vermutlich geeignet sind, die Umwelt zu schädigen,...

Sachbeschädigung an Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.01.2020

Mellendorf. Ein unbekannter Täter bewarf am Freitag zwischen 15 und 21.40 Uhr einen geparkten Pkw Audi mehrmals mit einem Pfasterstein. Hierdurch wurden die Windschutzscheibe, die rechte Seitenscheibe sowie die Beifahrertür des Pkw beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf etwa 2.500 Euro geschätzt.

Drogen am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.01.2020

Bissendorf. Am Sonnabend, 4. Januar, gegen 10.25 Uhr wurde durch eine Streifenbesatzung der hiesigen Dienststelle ein 25 Jahre alter Autofahrer aus der Wedemark in der Schlager Chaussee mit seinem BMW im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Im Verlauf der Kontrolle bemerkten die Polizeibeamten drogentypische Auffälligkeiten beim Fahrzeugführer. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief positiv....

Alkohol am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.01.2020

Elze. Am Samstagabend, 4. Januar, gegen 22 Uhr, beobachteten mehrere Zeugen, wie eine stark alkoholisierte Fahrzeugführerin an der Walsroder Straße in ihren Pkw stieg und mit diesem davon fuhr. Die Zeugen lasen das Kennzeichen ab und verständigten die Polizei. Durch eingesetzte Beamte konnte die Fahrzeughalterin, eine 51 Jahre alte Frau aus der Wedemark, zu Hause angetroffen werden. Während der Kontrolle wurde intensiver...

Unfallfluchten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.01.2020

Mellendorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Sonnabend, 4. Januar, in der Zeit zwischen 11.30 und 13 Uhr den Grundstückszaun eines Mehrfamilienhauses am Burgweg und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden am Drahtgeflechtzaun wird mit circa 500 Euro angegeben. In der Zeit von Freitag, 3. Januar, 22 Uhr, bis Sonnabend, 4. Januar, 0.30 Uhr,  wurde der...

Sachbeschädigung an Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.01.2020

Meitze. In der Zeit von Freitag, 3. Januar, 16.30 Uhr, bis Sonnabend, 4. Januar, 10.15 Uhr, schlug ein unbekannter Täter mit Hilfe eines unbekannten Gegenstandes die hintere Scheibe an der Beifahrerseite eines auf dem Grünstreifen am Hastraweg geparkten, silbernen VW-Kombi ein. Die Scheibe zersplitterte dadurch. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Wer verdächtige Beobachtungen im angegebenen Tatzeitraum gemacht hat, wird...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2020

Brelingen. Bislang unbekannte Täter hebelten in Abwesenheit der Hausbewohner am Dienstag, 31. Dezember, in der Zeit zwischen 10 und 20 Uhr ein rückwärtiges Fenster des Einfamilienhauses auf und entwendete aus den Wohnräumen verschiedene Schmuckstücke.

Einbruch in Einzelhandelsgeschäft

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2020

Resse. Mehrere Täter verschaffen sich am Dienstag, 31. Dezember, gegen 3 Uhr gewaltsam Zutritt zu den Verkaufsräumen eines Einzelhandelsgeschäfts an der Straße Altes Dorf und entwenden hier eine noch nicht bekannte Anzahl an Zigarettenschachteln.

Pkw überschlägt sich

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2020

Buchholz. Am Sonnabendmorgen, 28. Dezember, kam es zu einem Auffahrunfall auf der A 7, Richtung Hamburg, kurz vor der Anschlussstelle Schwarmstedt. Ein 63-Jähriger aus Oberursel unterschätzte die Geschwindigkeit eines vor ihm fahrenden 48-Jährigen aus Salzgitter. Beim Versuch dem Vorausfahrenden noch auszuweichen, fuhr er diesem versetzt auf und überschlug sich anschließend einmal. Aufgrund anfänglicher Meldungen, dass der...

Trunkenheit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.12.2019

Mellendorf. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde durch Beamte der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Burgdorf am Freitag gegen 17.55 Uhr an der Wedemarkstraße eine 66-jährige Skoda-Fahrerin angehalten und überprüft. Hierbei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei der Fahrerin fest. Ein Atemtest ergab eine mögliche Alkoholisierung von 1,15 Promille. Der Fahrerin wurde im Polizeikommissariat...