Wedemark: Polizeimeldung

Trunkenheitsfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Mellendorf. Bei der Kontrolle eines Fahrzeugs am Sonntag gegen 1.08 Uhr, Am Wedemarkbad, stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 1,70 Promille. Dem Fahrzeugführer wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein des Beschuldigten wurde sichergestellt. Während der Sachverhaltsaufnahme wurde festgestellt, dass der Beschuldigte kein erforderliches Visum...

Amtsanmaßung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Wennebostel. Ein 36-jähriger Kfz-Führer bemerkte am Freitag gegen 17.40 Uhr im Rückspiegel von dem Fahrzeug hinter sich Lichthupe und anschließend Blaulicht. Davon ausgehend, dass eine Verkehrskontrolle der Polizei folgt, hielt er sein Fahrzeug am Fahrbahnrand an. Der signalgebende PKW fuhr jedoch an dem Haltenden vorbei und entfernte sich. Anhand des Kennzeichens konnten sowohl das Fahrzeug, als auch dessen Fahrer...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.12.2018

Abbensen. Ein 32-Jähriger hatte seinen VW Transporter (Bulli) am Dienstag zwischen 18.10 bis 20.20 Uhr ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt. Durch einen Anwohner wurde er darauf hingewiesen, dass ein bislang unbekannter Kfz-Führer gegen den linken Außenspiegel des VW gefahren war und diesen dadurch beschädigt hat. Die Polizei Mellendorf bittet um Zeugenhinweise unter Teleofn (0 51 30) 97 70.

Exhibitionistische Handlungen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.12.2018

Sommerbostel. Eine 75-jährige Radfahrerin befuhr am Montag, gegen 15.30 Uhr, den östlich der S-Bahn-Strecke befindlichen Wirtschaftsweg in Richtung Celler Straße (L 310). Südlich der Meitzer Straße stand an einer dortigen Holzbank eine männliche Person, die die Hose geöffnet hatte und onanierte. Der unbekannte Täter kann wie folgt beschrieben werden: 18 bis 25 Jahre alt, circa 180 bis 185 Zentimeter groß, auffallend...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.12.2018

Elze. Bislang unbekannte Täter hebelten am Dienstag zwischen 14.20 und 20.15 Uhr eine Terrassentür auf und begaben sich in das Einfamilienwohnhaus in der Straße Zum Hellbruch. Dort wurden mehrere Räume durchsucht und Schmuck entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Kfz-Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter entwendeten am Sonntag gegen 21.40 Uhr einen auf einem Privatgrundstück an der Westbeeke abgestellten Audi Q5. Der Besitzer des Pkw hörte ein Motorengeräusch auf seinem Grundstück. Als er aus dem Fenster schaute, sah er seinen Audi, der unter einem Carport abgestellt war, in Richtung Jürsegrund davonfahren. Im Rahmen einer Sofortfahndung, an der eine Vielzahl von Streifenwagen beteiligt...

Auffahrunfall mit leicht verletzter Person

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Wennebostel. Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstagnachmittag gegen 14.20 Uhr in Wennebostel an der Lindenstraße. Eine 40-jährige Pkw-Fahrerin aus Isernhagen befuhr mit ihrem DB A-Klasse die Lindenstraße in Richtung Mellendorf. In Höhe des Einkaufszentrums übersah sie, dass der vor ihr fahrende Pkw Citroen einer 44-jährigen Neustädterin abbremste und fuhr auf das Fahrzeug auf. Die elfjährige Beifahrerin des Citroen...

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Mellendorf. Ein unbekannter Fahrzeugführer touchierte in der Zeit von Freitag, 20 Uhr, bis Sonnabend, 13.30 Uhr, einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten BMW an der Straße Kreuzheister und beschädigte diesen am vorderen Stoßfänger. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Schadenshöhe wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Versuchter Einbruch in Bürogebäude

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Bissendorf. Unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Freitag, 19 Uhr, bis Sonnabend, 7 Uhr, mit einer Brechstange die Eingangstür eines Bürogebäudes Auf der Haube der dortigen Firma aufzuhebeln. Als dies misslang wurde noch ein rückwärtiges Fenster angegangen. Auch dies scheiterte. Die Schadenshöhe wird auf circa 1.000 Euro geschätzt.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Bissendorf. Unbekannte Täter hebelten am Freitag in der Zeit zwischen 13.40 und 19.05 Uhr zunächst erfolglos an der rückwärtig gelegenen Terrassentür eines Einfamilienhauses am Oertzeweg und zerschlugen anschließend die Scheibe. Anschließend durchsuchten sie die Räumlichkeiten. Zum Diebesgut können zurzeit noch keine Angaben gemacht werden. Der angerichtete Sachschaden wird auf circa 3.000 Euro geschätzt.

Zeugenaufruf: Autos in der Wedemark gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.11.2018

Brelingen. Zwei BMW X5 sind in der Nacht von Dienstag, 27. November, auf Mittwoch, 28. November, gestohlen worden. Die Eigentümer hatten sie auf einem Grundstück an der Straße Wienshop in Brelingen abgestellt. Die Täter sind zuvor in das Wohnhaus der Besitzer eingebrochen und so an die Schlüssel gelangt. Gegen 7 Uhr am Mittwochmorgen stellten die Bewohner des Hauses fest, dass die Terrassentür von Unbekannten gewaltsam...

Trunkenheit im Verkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.11.2018

Berkhof. Eine 20-jährige Führerin eines Nissan X-Trail fiel am Sonnabend gegen 21.48 Uhr den eingesetzten Beamten an der Sporckhofer Straße aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise auf, da sie mehrfach die Mittellinie und die rechte Fahrbahnmarkierung überfuhr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,05 Promille. Bei der 20-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.11.2018

Mellendorf. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Zeit vom 5. November, 7.50 Uhr, und 9. November, 13.20 Uhr, Am Roye-Platz die Beifahrertür eines geparkten grauen Audi A 5 und verließ anschließend den Unfallort, ohne seine Personalien bekannt zu geben. Die Beschädigung wurde erst am 22. November bemerkt. Die Schadenshöhe wird auf circa 2.500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter...

Versuchter Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.11.2018

Brelingen. Unbekannte Täter hebelten am Freitag zwischen 17.55 und 18 Uhr das Küchenfenster des Einfamilienhauses an der Leinefeldstraße auf und gelangten auf diesem Weg in das Hausinnere. Der anwesende Hund der Geschädigten vertrieb den oder die Täter augenscheinlich durch sein Bellen, so dass die Täter flüchteten. Der Geschädigte hielt sich währenddessen im Obergeschoss des Hauses auf. Aus dem Haus wurde nichts...

Einbruch in Einfamilienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Elze. Unbekannte Täter hebelten am Sonnabend zwischen 20 und 21.45 Uhr die Terrassentür des Einfamilienhauses an der Straße Moorhestern auf. Während die Bewohner sich im Wohnzimmer aufhielten wurde das Schlafzimmer durchsucht und Schmuck und Bargeld entwendet. Anschließend entfernten sich die Täter wieder unbemerkt. Zur Höhe des Schadens können noch keine Angaben gemacht werden.

Einbruch in Einfamilienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Scherenbostel. Unbekannte Täter hebelten am Sonnabend in der Zeit von 18.30 bis 19.50 Uhr während der Abwesenheit der Bewohner die Terrassentür des Einfamilienhauses am Distelkamp auf und durchsuchen anschließend alle Räumlichkeiten. Zum Diebesgut und zur Höhe des Schadens kann noch nichts gesagt werden.

Kuh von Bahn erfasst

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Berkhof. Unbekannte Täter öffnen am Freitag gegen 20 Uhr den Verschlussbolzen eines Gatters der Stallung an der Aschenbergstraße und schoben anschließend das Tor auf. Dadurch entliefen circa 20 Kühe und gerieten an die nahegelegenen Bahngleise. Eine Kuh wurde von dem herannahenden Nahverkehrszug erfasst und getötet, vier weitere Tiere verletzt. Der Bahnverkehr musste für etwa zwei Stunden eingestellt werden, bis die...

Einbruch in Firmentransporter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Mellendorf. Ein unbekannter Täter begab sich zwischen dem 15. November, 21 Uhr, und dem 16. November, 6.45 Uhr, auf das Firmengelände an der Industriestraße, schlug die Scheibe der Fahrertür eines Daimler-Sprinters ein und gelangte so in das Fahrzeuginnere. Anschließend wurde die Mittelkonsole demontiert und die darin verbauten elektronischen Geräte entwendet. Der Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt.

Ladungsdiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Gailhof. Unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 15. November, 21 Uhr, und 16. November, 5.30 Uhr, den Verschluss eines auf dem Autohof am Hessenweg abgestellten Sattelaufliegers auf und entwendeten anschließend eine größere Menge Autoreifen. Der Entstandene Schaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.

Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.11.2018

Bissendorf. Ein 24-jähriger PKW-Fahrer fuhr aus bisher ungeklärter Ursache am Dienstag gegen 17.15 Uhr auf der L 383 auf den vor ihm fahrenden LKW auf. Der 64-jährige LKW-Fahrer geriet durch den Anstoß auf die Gegenfahrbahn, wo es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden PKW eines 34-Jährigen kam. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die unfallbeteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.11.2018

Mellendorf. Auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios an der Wedemarkstraße wurde am Montag zwischen 9.20 und 10.40 Uhr ein geparkter weißer PKW Audi von einem bisher unbekannten Fahrzeug angefahren und im Frontbereich beschädigt. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. Die Schadenshöhe beträgt circa 1.000 Euro. Zeugen des Unfalls melden sich bitte bei der...

Fahren unter Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.11.2018

Mellendorf. Ein 50-jähriger Fahrradfahrer wurde am Dienstag um 19.25 Uhr durch die Polizei kontrolliert, da er in Schlangenlinien die Wedemarkstraße befuhr. Die kontrollierenden Beamten stellten fest, dass der Fahrerfahrer deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.11.2018

Langenhagen. Einer Funkstreifenwagenbesatzung fiel im Rahmen einer Streifenfahrt am Sonnabend gegen 23.15 Uhr ein Opel Crossland mit einer unsicheren Fahrweise am Stucken-Mühlen-Weg auf. Es wurden insgesamt drei Fahrzeuginsassen angetroffen. Die Kontrolle ergab, dass der 20-jährige Fahrzeugführer über keine erforderliche Fahrerlaubnis verfügte. Gegen den 19-jährigen Beifahrer und Mieter des Mietfahrzeugs wurde als...

Neunjährige leicht verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.11.2018

Langenhagen. Ein neunjähriges Mädchen überquerte am Freitag gegen 16.30 Uhr mit ihrem Fahrrad die Fußgängerampel der Bothfelder Straße bei Rotlicht. Die querende 31-jährige Mitsubishi-Fahrerin konnte ihr Fahrzeug nicht mehr bis zum Stillstand abbremsen und kollidierte mit dem Mädchen. Das Kind prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und rollte über die Motorhaube auf die Fahrbahn. Das leicht verletzte Kind...

Fenster aufgehebelt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.11.2018

Langenhagen. Bislang unbekannte Täter gelangen am Freitag zwischen 11 und 19 Uhr über das Wohnzimmerfenster in die Hochparterrewohnung, An der Autobahn, und entwenden Bargeld und diverse Uhren. Bei der Tatortaufnahme sind Hebelmarken festgestellt worden. Der Gesamtschaden wird auf 5000 Euro geschätzt.