Wedemark: Selbsthilfegruppe

Einschränkungen?! Nein, danke

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.01.2019

Neue Selbsthilfegruppe für an MS-Erkrankte

Neue Selbsthilfegruppe

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.11.2018

Mellendorf. Wegen hoher Nachfrage gibt es die neue Selbsthilfegruppe Depression und Ängste. Wer unter unter einer Depression und/oder Ängsten leidet oder sich einsam fühlt, ist genau richtig in der Gruppe. In der Wedemark gründet sich aufgrund der hohen Nachfrage ab Januar 2019 eine zweite Selbsthilfegruppe zu diesen Themen. Im geschützten und sicheren Rahmen, soll es um den Austausch von Ideen, Gedanken und auch...

Informationssprechstunde

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.02.2018

Mellendorf. Die Freie Selbsthilfegruppe Bissendorf wird jeden zweiten Montag im Monat von 17 bis 18.30 Uhr eine Informationssprechstunde „Kontaktstelle Wege aus der Sucht“ für alle Interessierten anbieten im Mehrgenerationenhaus Wedemark, Eingang Freiwilligenagentur, Gilborn 6 in Mellendorf. Das Angebot ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Die Freie Selbsthilfegruppe Bissendorf trifft sich zusätzlich jeden...

Krebs Selbsthilfe

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.08.2016

Mellendorf (kd). Am Freitag, 12 August, findet von 17 bis 18.30 Uhr das erste Treffen im Schulzentrum Mellendorf (Fritz-Sennheiser-Platz, 1) im Raum 1.08 statt. Das Angebot richtet sich an alle Menschen, die an Krebs erkrankt sind, ob Frauen oder Männer, und auch deren Angehörige. Geplant ist ein regelmäßiger Austausch über das Thema, zu Therapien, Nachsorge, Rehabilitation, Soziale Leistungen und vieles mehr. Bei Interesse...

Neue Selbsthilfegruppe

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.11.2015

Kaufsucht – Wege aus der Sucht

Selbsthilfegruppe Kaufsucht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.08.2015

Gailhof. Im Juli ist eine neue Selbsthilfegruppe Kaufsucht gegründet worden und startet am Dienstag, 1. September, um 18.30 Uhr bis 20 Uhr in Gailhof. Die Treffen finden 14-tägig statt. Ansprechpartnerin ist Diplompädagogin Stefanie Gruve, erreichbar montags von 10 bis 11 Uhr und mittwochs 19 bis 20 Uhr, unter der Telefonnummer (0 51 31) 4 52 68 88.

Selbsthilfegruppe in der Wedemark sucht neue Gruppenleitung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.04.2015

Deutscher Diabetiker Bund. Der bisherige Gruppenleiter Andreas Gerlach des Deutschen Diabetiker Bundes der Selbsthilfegruppe Wedemark möchte aus Altersgründen seine Position niederlegen. Die Selbsthilfegruppe Wedemark ist im Bezirksverband Neustadt a. Rbge. seit Jahren die Teilnehmer stärkste. Die Teilnehmer sind sehr interessierte an Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 erkrankte Betroffene. Sie hören den Referenten aufmerksam...

1 Bild

Wedemärker beim „Symposion Lunge“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 25.10.2014

Selbsthilfegruppe fuhr zum Patientenkongress

Neue Selbsthilfegruppe

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.06.2014

Wedemark. Der Wunsch nach einer Pflege im häuslichen und familiären Umfeld steht bei den Pflegebedürftigen sehr häufig an erster Stelle. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Angehörige, diese notwendige und wichtige Aufgabe zu übernehmen. Insbesondere die Versorgung von Demenzkranken stellt eine große Herausforderung für die pflegenden Angehörigen dar. Die psychischen und physischen Belastungen können zu Erschöpfung und...

1 Bild

Neujahrsempfang des DDB

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.02.2014

Austragungsort war zum zweiten Mal die Wedemark

Gruppenleiterwechsel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.01.2014

Abschied bei der Selbsthilfegemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige in der evangelischen Kirche Mellendorf/Hellendorf

Neue Selbsthilfegruppe

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.10.2013

Menschen mit chronischen Schmerzen

SHG für Lungenkranke

Anke Wiese
Anke Wiese | am 29.08.2013

Mellendorf. Am Dienstag, 3. September, um 17 trifft sich wieder die Selbsthilfegruppe für Lungenkranke zu gemeinsamen Informations- und Gedankenaustausch im „Haus am Sande“ in Mellendorf, Am Sande 7, für ca. zwei Stunden. Ziel der Gruppe ist es, sich bei der Bewältigung chronischer Erkrankungen von Lunge und Atemwegen gegenseitig zu informieren und zu unterstützen. Partner und Freunde sind ebenfalls willkommen. Wer dazu...

Selbsthilfegruppe stellst sich vor

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.08.2013

Auch nach dem Krebs sind viele Fragen offen

Neue Selbsthilfegruppe für Lungenkranke erfolgreich gestartet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.11.2012

Auf Anregung der „Patientenliga Atemwegserkrankungen e.V. – Region Hannover“ trafen sich kürzlich erstmalig zehn Teilnehmer einer neuen Selbsthilfegruppe zu gemeinsamen Informations- und Gedankenaustausch im „Haus am Teich“ in Mellendorf, Allerhop 23. Ziel der Gruppe ist es, sich bei der Bewältigung chronischer Erkrankungen von Lunge und Atemwegen gegenseitig zu unterstützen. Partner und Freunde sind ebenfalls willkommen. Die...

Gruppentreffen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.05.2011

Mellendorf, Die Selbsthilfegruppe Wedemark des DDB, trifft sich am Montag, 9. Mai, um 19.30 Uhr zu dem Thema „Die leichte Küche – dem Fett auf der Spur“. Referentin ist die Ernährungsmedizinische Beraterin Sonja Nothacker. Der neue Veranstaltungsort ist das Schulzentrum Mellendorf, Hellendorfer Kirchweg 27, Raum 135 im ersten Stock. Ein Fahrstuhl ist vorhanden.

Blau Kreuz-Gruppe umbenannt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.01.2011

Mellendorf. Hiermit gibt die Blau Kreuz Gruppe Mellendorf bekannt, dass sie ihre Mitgliedschaft im Blauen Kreuz Hannover, Marienstraße 35, 30171 Hannover, zum 31. Dezember 2010 gekündigt hat. Die Gruppe wird in der seit 31 Jahren bewährten Art weitergeführt und nennt sich seit dem 1. Januar 2011 Selbsthilfegemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige in der evangelisch-lutherischen St. Georg-Kirchengemeinde...