Wedemark: Unfall

Radfahrer flüchtet nach Unfall

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.09.2021

Mellendorf. Ein 52-jähriger VW-Fahrer befuhr am Montag um 19.20 Uhr die Wedemarkstraße in westlicher Richtung. Als er nach rechts in eine private Hofeinfahrt einbog,prallte plötzlich ein auf dem Gehweg entgegenkommender unbekannter Radfahrer gegen die Front des VW. Der 52-Jährige hatte den Radfahrer zuvor nicht gesehen. Als der VW-Fahrer angehalten hatte, um die Polizei zu informieren, setzte sich der Unbekannte auf sein...

Totalschaden verursacht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.07.2021

Hellendorf. Ein 26-jähriger Mann aus dem Bereich Celle kam in der Nacht zum Sonntag um 2.35 Uhr mit seinem Pkw nach rechts von der Meitzer Straße in Hellendorf ab und kollidierte mit einem Baum. Bei dem Zusammenstoß entstand Totalschaden an dem hochwertigen Fahrzeug in Höhe von rund  215.000 Euro. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Aufgrund seiner deutlichen Alkoholisierung wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen,...

Überschlagen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.07.2021

Negenborn. Ein 20-jähriger Führer eines VW Passat beabsichtigte nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 12.30 Uhr auf der L 380 zwischen Negenborn und Resse einen vor ihm fahrenden Betonmischer zu überholen.Hierbei übersah er den von hinten bereits überholenden 57-jährigen Führer eines Mitsubishi Colt.Der 57-jährige wich dem ausscherenden VW Passat aus und schleudert gegen die Hinterachse des Betonmischers. Anschließend...

1 Bild

Radfahrer getötet

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.05.2021

Polizei sucht Unfallzeugen

Unfall mit Pedelec

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.04.2021

Mellendorf. Eine 60-jährige Pedelec-Fahrerin war am Sonnabend um 11.30 Uhr  verbotswidrig auf dem linken Radweg der Mellendorfer Straße in Richtung Bissendorf unterwegs. Eine 84-jährige Fußgängerin ging auf dem, getrennt von dem Radweg daneben befindlichen Gehweg in gleicher Richtung. Als die Fußgängerin nach rechts den Radweg und die Straße überqueren wollte, übersah sie die von hinten heranfahrende 60-Jährige mit ihrem...

Zusammenstoß mit Radfahrer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.04.2021

Mellendorf. Ein 34-jähriger Fiesta-Fahrer wollte am Mittwoch um 20.20 Uhr von der Wedemarkstraße in die Kaltenweider Straße (L 190) einbiegen. Dabei übersah er einen auf dem dortigen Radweg von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten 52-jährigen Radfahrer. Durch den Zusammenprall wurde der Radfahrer auf die Motorhaube des Ford geschleudert und fiel schließlich auf den Boden. Er zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.12.2020

Mellendorf. Eine 27-jährige Seat-Fahrerin bog vam Donnerstag, 26. November, gegen 15.35 Uhr von der Kaltenweider Straße (L190) nach links in die Brelinger Straße ab. Kurz hinter der Einmündung mussten eine 81-jährige Opel Astra-Fahrerin und eine 28-jährige Skoda-Fahrerin verkehrsbedingt warten. Dieses bemerkte die 27-Jährige offensichtlich nicht...

Gegen Baum gefahren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.09.2020

Negenborn.Ein 20jähriger Rodewalder fuhr am Montagnachmittag mit seinem Audi A3 die L 383 zwischen Negenborn und Abbensen entlang. Dabei geriet er aufgrund Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von über 10.000 Euro. Außerdem musste das Fahrzeug abgeschleppt werden. Der 20-Jährige wurde durch den Aufprall leicht am Unterarm verletzt. Der herbeigerufene...

Radfahrerin verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.09.2020

Elze. Eine 63-jährige Pedelec-Fahrerin aus Elze befuhr am Sonnabend gegen 15.10 Uhr den Radweg an der L 190 von Hellendorf nach Elze. In Höhe einer dortigen Tankstelle bog ein 61-jähriger Pkw-Fahrer aus Brelingen, der mit seinem Toyota Yaris aus Richtung Elze kam, nach links auf das Tankstellengelände ab und übersah dabei die Frau. Die 63-jährige fuhr in die Beifahrerseite des Pkw und stürzte. Dabei zog sie sich leichte...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.09.2020

Abbensen. Ein 58-jähriger Tiguan-Fahrer befuhr am Mittwoch, 9. September, gegen 11 Uhr die Alte Zollstraße in Richtung Helstorf. Nachdem er zwei Fahrzeuge der Straßenmeisterei überholt hatte, deren Insassen mit Baumarbeiten beschäftigt waren, stieß er frontal mit dem entgegenkommenden 3er BMW ...

Pedelec übersehen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.09.2020

Mellendorf. Ein 51-jähriger Pedelec-Fahrer befuhr am Dienstag gegen 9.35 Uhr vorschriftsmäßig den linken Radweg der Kaltenweider Straße (L190) in Fahrtrichtung Langenhagen. Die 28-jährige Fahrerin eines VW Golf bog von der Wedemarkstraße nach rechts auf die Kaltenweider Straße ab und übersah...

Zusammenprall zweier Autos

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.08.2020

Bissendorf-Wietze. Ein 51-jähriger Opel-Fahrer fuhr am Donnerstag um 15.55 Uhr rückwärts von seinem Grundstück am Natelsheidweg auf die Straße und übersah dabei den von rechts kommenden Polo eines 69-Jährigen. Durch den Zusammenprall der beiden Pkw wurde die 44-jährige Beifahrerin des 51-Jährigen leicht am Kopf verletzt. An beiden Pkw entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von etwa 5.500 Euro.

Kollision nach Schwächeanfall

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.07.2020

Bissendorf. Ein 73-jähriger Polo-Fahrer befuhr am Freitag letzter Woche um 16.50 Uhr den Isernhägener Damm in Richtung Burgwedeler Straße. Vermutlich infolge eines Schwächeanfalls verlor der Senior die Gewalt über sein Fahrzeug und touchierte das Hinterrad eines Treckers. Anschließend überquerte er die Burgwedeler Straße und prallte dabei in die rechte Fahrzeugseite des vorfahrtberechtigt von links kommenden Opel Astra...

Rennradfahrer prallt gegen Lkw

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.06.2020

Brelingen. Ein 61-jähriger Rennrad-Fahrer befuhr am Donnerstag, 25.Juni, um 20.25 Uhr die Starkampstraße in Brelingen in nördlicher Richtung. Vermutlich infolge Unachtsamkeit prallte er gegen einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten Lastwagen. Der Radfahrer stürzte zu Boden und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.06.2020

Meitze. Ein 61-jähriger VW-Caddy-Fahrer befuhr am Montag gegen 17.10 Uhr die Elzer Straße (K 107) von Elze kommend in Richtung Meitze. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Dadurch zog sich die 35-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen zu. Der Fahrer...

Auf Sattelzug aufgefahren

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 28.04.2020

Lastwagen-Fahrer bei Verkehrsunfall auf Autobahn schwer verletzt

Kein Kavaliersdelikt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.04.2020

Mellendorf. Eine Caddy-Fahrerin beschädigte nach Auskunft der Polizei am Montag gegen 10.05 Uhr beim Rangieren auf dem Parkplatz eines Discounters an der Wedemarkstraße einen Kia. Die Unfallverursacherin stieg zunächst aus, begutachtete den angerichteten Schaden, entfernte sich dann aber vom Unfallort, ohne sich weiter um den angerichteten Schaden zu kümmern. Durch die Angaben aufmerksamer Zeugen der Unfallflucht wurde...

Schwerer Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.01.2020

Berkhof. Auf der L190 ereignete sich am Dienstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger aus dem Landkreis Celle bog mit seinem Pkw Mercedes von der Hauptstraße nach links auf ein Grundstück ab. Eine 43-jährige Hannoveranerin wollte mit ihrem Kleintransporter in dem Moment verbotswidrig überholen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge gegen die Umzäunung des Grundstückes gedrückt und so schwer...

Pkw überschlägt sich

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2020

Buchholz. Am Sonnabendmorgen, 28. Dezember, kam es zu einem Auffahrunfall auf der A 7, Richtung Hamburg, kurz vor der Anschlussstelle Schwarmstedt. Ein 63-Jähriger aus Oberursel unterschätzte die Geschwindigkeit eines vor ihm fahrenden 48-Jährigen aus Salzgitter. Beim Versuch dem Vorausfahrenden noch auszuweichen, fuhr er diesem versetzt auf und überschlug sich anschließend einmal. Aufgrund anfänglicher Meldungen, dass der...

Zusammengeprallt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.11.2019

Abbensen. Ein 61-jähriger Skoda-Fahrer übersah am Mittwoch, 30. Oktober, gegen 6.34 Uhr einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Ford an der Alten Zollstraße und prallte mit nahezu unverminderter Geschwindigkeit in das Heck des Pkw. Dadurch wurde der 61-Jährige leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Bei der Unfallaufnahme wurde...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.11.2019

Wedemark. Ein 25-jähriger Sprinter-Fahrer befuhr am Dienstag, 29. Oktober, gegen 6.30 Uhr die L 380 von Resse nach Negenborn. Bei starkem Nebel kam ihm ein unbekanntes Fahrzeug entgegen, das immer weiter nach links fuhr. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der 25-Jährige nach rechts aus, wodurch er gegen einen Straßenbaum und einen Leitpfosten prallte. Der unbekannte Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort. Der...

Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.10.2019

Resse. Ein 69-jähriger Rennrad-Fahrer befuhr am vergangenen Donnerstag gegen 15.45 Uhr die K 102 aus Richtung Resse in Richtung Wiechendorf. Eine in die gleiche Richtung fahrende 80-jährige Mercedes-Fahrerin bemerkte den Radfahrer zu spät und touchierte mit ihrem rechten Außenspiegel den verlängerten Rücken des Radsportlers. Dieser erlitt leichte Schürfwunden, kam jedoch nicht zu Fall. Der Spiegel riss durch den...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.10.2019

Mellendorf. Ein 44-jähriger Fiat-Panda-Fahrer hatte sein Fahrzeug am Dienstag von 10 bis 10.45 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Gebäude der Gemeinde an der Ortsriede abgestellt. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er eine frische Beschädigung an der Fahrerseite feststellen. Der Unfallverursacher hatte die Unfallstelle verlassen, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Polizei schätzt die Schadenshöhe...

Hoher Schaden

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.08.2019

Elze. Ein 82-jähriger Renault-Fahrer bog nach Auskunft der Polizei am Montag gegen 14.50 Uhr auf die Walsroder Straße in Elze ein und übersah dabei den von links kommenden, vorfahrtberechtigten Peugeot eines 31-Jährigen. Der Renault prallte gegen die rechte Heckseite des Peugeot. Beide Fahrer blieben unverletzt. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 12.000 Euro.

40.000 Euro Sachschaden

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.08.2019

Wedemark. Ein mit zwei Frauen (76 und 77 Jahre alt) besetzter BMW X1 auf der L ist nach Auskunft der Polizei am Montag gegen 11.35 UHR 310, zwischen Gailhof und Mellendorf, von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und anschließend im Gegenverkehr mit einem VW Passat (mit angehängtem Wohnwagen) kollidiert. Die beiden Frauen im BMW haben sich leichte Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Ermittlungen waren die...