Wedemark: Verkehrsunfall

Auto übersehen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.01.2013

Mellendorf. Am Freitagabend gegen 19.35 Uhr befuhr eine 39-jährige Fahrzeugführerin aus Bissendorf mit ihrem Mercedes A-Klasse die Kaltenweider Straße in Mellendorf. Hierbei übersah sie einen am dortigen Fahrbahnrand geparkten VW Sharan und fuhr auf diesen auf. Beide Autos wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 20.000 Euro. Verletzt wurde zum...

Verkehrsunfall

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.01.2013

Elze. Am Freitagabend ereignete sich auf der L 190 in Elze eine Glätteunfall, bei dem zwei Fahrzeuge beschädigt wurden. Ein 19-jähriger Wedemärker geriet auf der winterglatten Fahrbahn ins Schleudern, kam infolgedessen nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Anschließend kam der Pkw quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Da es dem unverletzten Fahrzeugführer zeitnah gelang, aus seinem Pkw auszusteigen,...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.02.2012

Mellendorf. In der Kaltenweider Straße in Mellendorf ereignete sich am Dienstagvormittag ein Verkehrsunfall, bei dem eine 68-jährige Frau leicht verletzt wurde. Die Seniorin querte mit ihrem Fahrrad die Fahrbahn. Dabei übersah sie den sich nähernden Pkw einer 74-jährigen Frau. Durch den Zusammenprall wurde die Radfahrerin zu Boden geschleudert und erlitt leichte Kopfverletzungen. Sie wurde mittels eines Rettungswagens in ein...

Leicht verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.11.2011

Elze. In der Robert-Koch-Straße in Elze ereignete sich am Donnerstagmittag ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Wagen. Eine 62-jährige Skoda-Fahrerin wollte nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Polo, der von einer 26-jährigen Frau gelenkt wurde. Durch den Zusammenprall wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro.

Verkehrsunfall

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.11.2011

Resse. Am Dienstagmittag ereignete sich in Resse, An den Hägewiesen, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 77-jähriger Mercedesfahrer geriet mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit VW Multivan einer 34-jährigen Frau. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 5000 Euro. Die 34-Jährige wurde leicht verletzt.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.11.2011

Gailhof. Ein 26-jähriger Lkw-Fahrer verursachte am späten Sonntagnachmittag einen Verkehrsunfall in Gailhof, Celler Straße. Ein Zeuge beobachtete, wie der Lkw in Schlangenlinien auf der L 310 in Richtung Mellendorf fuhr. In Höhe des Autohofs prallte der Lkw gegen einen vor ihm fahrenden Ford, dessen 54-jährige Fahrerin leicht verletzt wurde. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 9.000 Euro. Da der...

Verkehrsunfall mit Linienbus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.11.2011

Hellendorf. Am Dienstagmorgen kam es auf der Schwarmstedter Straße in Hellendorf zu einem Unfall mit einem Linienbus. Eine 73-jährige Fahrerin eines Daihatsu überholte den Linienbus, der nach links in den Mellendorfer Kirchweg einbiegen wollte. Die Fahrerin hat offensichtlich das Setzten des Fahrtrichtungsanzeigers falsch interpretiert und überholte den Bus, als dieser gerade im Abbiegevorgang war. Es kam zu einem...

Verkehrsunfall mit Radfahrerin

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.10.2011

Mellendorf. Am Dienstagnachmittag befuhr eine Radfahrerin den Radweg an der Wedemarkstraße auf der falschen Seite. In Höhe der Einmündung „ Schaumburger Straße“ stieß sie dabei gegen einen dort verkehrsbedingt wartenden Pkw-Daimler. Die Radfahrerin kam zu Fall und brach sich das Schienbein. Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden.

Verkehrsunfall mit verletzter Person, Trunkenheit am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.07.2011

Resse. Am Freitag gegen 19 Uhr befuhr eine 76-jährige PKW-Fahrerin die Engelbosteler Straße in Resse um dann nach links in die Straße „Altes Dorf“ abzubiegen. Hierbei übersah sie einen ihr entgegenkommenden PKW und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde eine Person leicht verletzt und musste im Krankenhaus Burgwedel amblant behandelt werden. Bei der Unfallverursacherin wurde Alkoholgeruch festgestellt. Eine Blutentnahme wurde...

Verkehrsunfälle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.07.2011

Mellendorf/Gailhof. Am Freitag, gegen 18.45 Uhr, streifte ein Fahrer mit seiner Sattelzugmaschine und dem Auflieger auf dem Parkplatz des DKV-Hofes beim Ausparken einen abgestellten Lkw. Hierbei wurde der Seitenspiegel des Lkw beschädigt. Der Unfall schien vom verursachenden Fahrer bemerkt worden zu sein, da er zunächst anhielt und sich in Richtung des Unfallortes begab. Kurz darauf setzte er seine Fahrt jedoch fort, ohne...

Leicht verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.11.2010

Mellendorf. Am Freitagabend kam es am Bahnhof Mellendorf zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Fußgänger. Ein 21-jähriger Mann stieg gegen 18.24 Uhr am Bahnhof aus dem Bus und wollte zu der bereits wartenden S-Bahn gelangen. Hinter dem Bus versuchte er die Straße Am Bahngleis zu überqueren, wobei er nicht auf einen Opel Vectra achtete, welcher dem Bus entgegen kam. Der 33-jährige Fahrer des Vectra konnte nicht...

Leicht verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2010

Bissendorf. Am Dienstagabend, gegen 18.35 Uhr, kam es auf der Straße „ Am Markt „ in Bissendorf zu enem Unfall, bei dem eine Person leichtverletzt wude. Der 39-jährige Fahrer eines Daimler wollte nach links in den Tattenhagen abbiegen und hat dabei den von vorne kommenden 20-jährigen Fahrer eines Mazda übersehen. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem sich der 19-jährige leicht verletzte.An den Fahrzeugen entstand ein...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.10.2010

Bissendorf. Am Sonnabendnachmittag befuhr eine 45-jährige Frau mit ihrem Pkw eine Straße in einem Wohngebiet in Bissendorf, als unvermittelt zwei Kindner von einer Wiese auf die Fahrbahn liefen. Die SIcht der Fahrzeugführerin war durch eine hohe Hecke eingeschränkt. Da die Frau nur Schrittgeschwindigkeit fuhr, als die Zehnjährigen in ihr Fahrzeug liefen, wurde niemand verletzt. Am Pkw entstand geringer Sachschaden.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.09.2010

Mellendorf. Ein 50-jähriger Polofahrer befuhr am Sonntagabend die Kaltenweider Straße in Mellendorf als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Beim Ausweichversuch geriet der Pkw ins Schleudern und prallte gegen einen Straßenbaum. Während der Fahrer unverletzt blieb, entstand am Fahrzeug ein Schaden von circa 5.000 Euro.

Totalschaden

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2010

Mellendorf. Auf der L 190 in Mellendorf ereignete sich am Sonntagabend ein Verkehrsunfall, bei dem ein 22-jähriger Mann leicht verletzt wurde. Der BMW-Fahrer hatte am Ortsausgang in Richtung Hellendorf vermutlich zu viel Gas gegeben, so dass das Heck des Fahrzeugs ausbrach, der Pkw von der regennassen Fahrbahn abkam und mit der Beifahrerseite gegen einen Baum schleuderte. Während an seinem Fahrzeug Totalschaden entstand,...