Am Fuhrenkamp wird gefeiert

Am Wochenende Schützenfest in Scherenbostel

Schützen Scherenbostel. Am Sonnabend, 7. Mai,
beginnt um 14 Uhr das Schützenfest mit dem Antreten der Schützen am Schützenhaus. Dann geht es zum Abholen der Vorjahreskönige und des Ortsbürgermeisters.
Marschroute: Fuhrenkamp-Schlesierweg –Halt beim Ortsbürgermeister Jürgen Kowahl, Begrüßung aller alten Könige und des Ortsbürgermeisters
zurück: Schlesierweg – Sonnenweg – An der Weide - Fuhrenkamp zum
Schützenhaus. Hier erfolgt die Proklamation der diesjährigen Majestäten
Im Anschluss geht es mit Fuhrwerken den Feldweg Richtung Buchholz – Kuhweg – zum Wiechendorfer Weg, dort Abmarsch über die L190 über den Parkplatz zum anbringen der Jugenscheibe. Rückweg über den Parkplatz zur L 190 Überquerung, Wiechendorfer Weg, dort wieder Verteilung auf die Fuhrwerke und Kuhweg – Feldweg zum Schützenhaus.
An beiden Festnachmittagen laden der Scherenbosteler „Vergnügungspark“ sowie eine Kaffeetafel zum Verweilen ein. Ab 20 Uhr spielt die Florida-Sunshine-Band im Schützenhaus zum Tanz auf.
Am Sonntag, 8. Mai, beginnt das Festessen um 12 Uhr im Schützenhaus, Gäste sind herzlich willkommen. Als Menü erwartet die Teilnehmer Wedemärker Hochzeitssuppe, Putengeschnetzeltes mit frischen Champignons in Sahnesauc mit
Butterspätzle, Jungschweinerücken im Schinkenmantel gebraten, mit Kräuterrahm-
soße, bunte Gemüseauswahl und Rosmarinkartoffeln. Zum Dessert gibt es sauren Sahnepudding mit Himbeeren. Der Preis beträgt pro Erwachsenen 15 Euro, Kinder (bis acht Jahre) zahlen 7,50 Euro.
Die Essenmarken gibt es bei Friedrich Zarske in Scherenbostel, Erich Maser in Wiechendorf, Heike Stoll-Gutowski in Schlage-Ickhorst, Horst Brüggemann in Scherenbostel-Buchholz sowie freitags im Schützenhaus, Telefon 76 05.
Der Festumzug zum Anbringen der Königsscheibe am Schützenhaus beginnt am Sonntag um 14 Uhr mit der Begrüßung der Gastvereine am Schützenhaus und führt durch folgende Straßen: Fuhrenkamp – Buchenkamp – Pommernweg – Westpreußenweg – Fuhrenkamp – Ostpreußenweg zur Königin; Rückweg: Sonnenweg – An der Weide – Birkenkamp – Fuhrenkamp zum Schützenhaus. Um den festlichen Rahmen zu unterstreichen, würden sich die Schützen über ein geschmücktes Straßenbild entlang der Umzugsstrecken sehr freuen.