Bogenschützen überzeugen

Die erfolgreichsten LM-2019-Halle-Schützen des SV Scherenbostel stammen aus der Jugendarbeit: Eric Philipp (von links), Piet Ostendorp und Marlene Hein.
Schützenverein Scherenbostel. Bei den Landesmeisterschaften in Bad Fallingbostel am letzten Januarwochenende konnten die Scherenbosteler Bogenschützen durchweg überzeugen. Die Titelausbeute war stattlich: „Vizelandesmeister mit der Mannschaft“ in der Schützenklasse (Martin Hofmann, Markus Hein, Roman Meinen), gleich zwei „Landesmeistertitel“ für Piet Ostendorp (Recurve, m, Jugend, 541 Ringe) und Eric Philipp (Blankbogen Jugend, 483 Ringe) und dazu mehrere „Top-Ten“-Platzierungen. Diese Ergebnisse lassen für Teilnehmer bei den deutschen Meisterschaften hoffen. Zudem in den jeweiligen „Top Ten“: Marlene Hein, Recurve, w, Jugend, 479 Ringe, Sechste; Martin Hofmann, Recurve, m, Herren 552 Ringe, Siebter; Uwe Könecke, Recurve, m, Master, 515 Ringe, Zehnter und Vincent Rösener, Blankbogen, m, Master, 426 Ringe, Zehnter. Jugendcoach Thomas Knigge-Sekler nahm mit dem Blankbogen ebenfalls teil. Seine Freude war groß, als Eric Philipp den aktuellen Landesrekord seiner Klasse um vier Ringe nach oben schraubte. Die Bilder zum Event sind unter www.sv-scherenbostel.de zu finden.