Bundesmeisterschaft der Reservisten

Thorsten Heise und Andreas Jüngling vor dem VW-Bus der Firma Kahle.
Reservistenkameradschaft Wedemark. Am Sonnabend, 15. Oktober, fand auf der Standortschießanlage der Bundeswehr in Wendisch-Evern die Bundesmeisterschaft der RK und RAG statt. Auch aus der Wedemark hatten sich erstmals zwei Schießsportkameraden für diese Meisterschaft qualifiziert: Thosten Heise und Andreas Jüngling von der RAG-Schießsport Wedemark. Die Ergebnisse standen am Abend noch nicht zur Verfügung.
Um die umfangreiche Ausrüstung transportieren zu können, stellte die Firma Kahle aus Elze einen VW-Bus zur Verfügung.