Die NAJU-Kinder sind Siegertypen

Die ganze Gruppe zusammen mit Vanessa Pache von der NAJU Niedersachsen (1. v. l. hinteren Reihe).
Eine schöne Bescherung erlebte die Kindergruppe des NABU Wedemark am letzten Freitag auf dem Waldhausgelände Mellendorf. Zum Abschluss des Projektes „100 Archen für Niedersachsen“ kam Vanessa Pache von der NAJU-Landesgeschäftsstelle aus Hannover. Für das Beobachten und Erforschen von verschiedenen Biotopen in Brelingen über einen Zeitraum von zwei Jahren erhielten die Kinder von ihr einen Preis überreicht. In einem prall gefüllten Rucksack befanden sich neben einem Mikroskop, Fernglas und Taschenlampe auch Lupengläser, Kescher, Fachbücher und Spiele.
Am nächsten Tag erhielt die Kindergruppe in Hannover für die Teilnahme an der Erfassung des Haselmausvorkommens in Niedersachsen, der „Großen Nussjagd“ Freikarten für einen Besuch im Wisentgehege in Springe überreicht.
Die jungen Naturschützer freuten sich über die tollen Preise!
Mit der Naturforscherausstattung startet nach den Sommerferien das neue Programm der NAJU-Kindergruppe. Infos unter www.nabu-wedemark.de/jugendarbeit.