Ein besonderes Erlebnis

Frank Oesterhelweg, MdL, informiert die Senioren über das Projekt "Kaiserpfalz Werla".

CDU-Seniorenfahrt an den Rand des Harzes

CDU Mellendorf-Gailhof. Seit vielen Jahren lädt der CDU-Ortsverband Mellendorf-Gailhof Senioren zu Halbtagesfahrten ein. In diesem Jahr ging es an den Rand des Harzes. Organisiert hat die Fahrt Editha Lorberg, die die Senioren auch begleitete. Erste Station war das Klostergut Wöltingerode. Nach einer einstündigen Führung durch die historische Kornbrennerei folgte eine Verkostung im Gewölbe der Klosterkirche. Im Klosterkrug genossen die Gäste Kaffee und Kuchen. Anschließend stand ein Besuch des Archäologie- und Landschaftsparks „Werla“ auf dem Programm. Dort wurde die Gruppe von Frank Oesterhelweg, Landtagskollege von Editha Lorberg, über das Projekt informiert und über das historische Gelände geführt.
Zum Abschluss erwartete Rudi Ringe mit seinem Team die Senioren in Mellendorf mit Bratwurst und Kaltgetränken. Die Reisenden waren sich einig – Die Fahrt war wieder einmal ein besonderes Erlebnis!