Ein Rüde aus Rumänien

Jimmy sucht ein neues Zuhause.

Jimmy ist furchtlos und sehr anhänglich

Essel. Der ITV Grenzenlos sucht ein Zuhause für Jimmy. Dafür, dass Jimmy fast sein ganzes Leben im Tierheim von Oradea/Rumänien verbracht hat, benimmt er sich in einem menschlichen Zuhause ausgesprochen vernünftig und ordentlich. Er ist stubenrein, macht nichts kaputt, lernt schnell, was er nicht darf und lässt inzwischen auch die Müllsäcke in Ruhe.
Jimmy ist ein Spitz-Mischling mit einem großen Anteil Border-Collie, er hat ein wolliges schwarzes Fell mit weißer Brust und weißem Bauch, weißen Vorderpfoten und einer weißen Schwanzspitze. Das Fell haart nicht. Jimmy ist ein lieber und freundlicher Hund, den jeder gern leiden mag. Andere Hunde mag er; er kommt auch mit Katzen aus. Jimmy ist 45 Zentimeter groß und rund 2,5 Jahre alt – ein lebhafter junger Rüde mit viel Temperament. Daher wünscht er sich eine junge sportliche Familie, die mit ihm joggt und Fahrrad fährt. Er braucht Bewegung und Beschäftigung. Der Besuch einer Hundeschule würde ihm bestimmt Spaß machen.
Jimmy ist sehr anhänglich; er weicht seinen Menschen nicht von der Seite. Man kann ihn deshalb beim Spazieren gehen auch von der Leine lassen, damit er sich austoben kann – er kommt zurück. Allerdings entwickelt er Jagdtrieb. Jimmy ist neugierig, unbefangen und offen für alle neuen Eindrücke. Angst kennt er nicht. Im neuen Zuhause sollte es einen gut gesicherten Garten geben. Jimmy kann gut springen – er tut es aber nicht, wenn er ausgelastet ist und weiß, wo er hingehört. Er möchte immer bei seinen Menschen sein! Deshlab fällt ihm das Alleinsein auch noch schwer.
Jimmy ist kastriert, geimpft und gechipt, entwurmt und entfloht. Wer Interesse an Jimmy hat meldet sich unter Telefon (0 50 71) 41 62.