Erfolgreiche Teilnahme der Mellendorfer Schützen an den Landesmeisterschaften

Daniel Mußmann wurde Landesmeister bei den Junioren I mit dem Luftgewehr freihand.
Schützenverein Mellendorf. Die Mellendorfer Sportschützen können mit den Ergebnissen der diesjährigen Landesmeisterschaften durchaus zufrieden sein. Allen voran Daniel Mußmann, der bei den Junioren I mit dem Luftgewehr freihand den Titel des Landesmeisters erringen konnte. Den 18. Platz erreichte in dieser Disziplin bei der Jugend Paul Marberg. Anja Mußmann belegte im Kleinkaliber liegend bei den Damen I den 33. Platz, Claudia Mußmann wurde bei den Seniorinnen I, Kleinkaliber 50 Meter Auflage 13. Bei ihrem weiteren Start bei den Seniorinnen I, Luftgewehr Auflage, konnte sie den 28. Platz verbuchen.14. wurde Claudia Mußmann bei ihrem Start bei den Damen III im Kleinkaliber liegend. Ihren größten Erfolg feierte sie bei den Seniorinnen I im Kleinkaliber 100 Meter Auflage, hier wurde sie Vierte. Bei den Herren I, Kleinkaliber liegend, wurde Matthias Kreth 19., Lutz Gräfenkemper 49. und Bernd Mußmann 66. Als Mannschaft belegten die drei Herren den 13. Platz. Auch die Senioren IV waren erfolgreich: Heinz Kühn erlangte beim Luftgewehr Auflage den 54. Platz, beim Kleinkaliber 50 Meter Auflage erreichte er den 59. Platz. Seine Frau Adeline Kühn erreichte beim Luftgewehr Auflage den 54. Platz.