Erfolgreiches Jahr 2018

Dirk Baerbock überreichte Bärbel Stöcker vom Hobbykreis Wedemark einen Blumenstrauß und wünschte zusammen mit Matthias Wehrend (v. l.) viel Erfolg weiterhin.

Rückblick bei IGS-Förderverein GLIGS

IGS-Förderverein GLIGS. Auf ein erfolgreiches Jahr 2018 blickten die Mitglieder und der Vorstand des Fördervereins GLIGS der IGS Wedemarkim Schulzentrum zurück.
Der Verein förderte Projekte und Material in Höhe von über 10.000 €, wobei auch hochwertige und langlebige Dinge wie ein Scheinwerfer für die Aufführungen im Forum beschafft wurden. Zudem wurde vermehrt Ausstattung für die Differenzierung im Unterricht finanziert, um z. B. mit Stellwänden in den knapp bemessenen Unterrichtsräumen abgetrennte Arbeitsbereiche für die Lerngruppen zu schaffen. Es wird weiterhin streng darauf geachtet, keine Gegenstände in die Schule einzubringen, die von der Gemeinde Wedemark als Schulträger gestellt werden muss. Die Mitgliederzahl ist mit 675 weiter ausgebaut worden und auch für das so genannte Organisationsteam wurden einige Eltern des neuen fünften Jahrgangs gewonnen. Somit ist die zukünftige Versorgung der Schulveranstaltungen mit den beliebten Buffets sichergestellt. Herausgehoben wurde eine der größten Einzelspenden, die vom Hobbykreis Wedemark einging, für die sich der Vorstand jüngst noch einmal bei der Hobbykreisausstellung bedankte. Wenn möglich wird in Zukunft die Zusammenarbeit und der Austausch mit Vereinen in der Wedemark ausgebaut, um voneinander zu profitieren.
Dirk Baerbock überreichte Bärbel Stöcker vom Hobbykreis Wedemark einen Blumenstrauß.
Nach dem Bericht zur Kassenprüfung wurde der Kassenwart und der Vorstand des GLIGS einstimmig entlastet. Im Jahr 2019 stehen einige Herausforderungen auf der Agenda des Vereins. Neben dem Aufbau eines Instrumentenpools und der Neuorganisation des Schulkleidungsverkaufs wird eine neue Leitung für das Organisationsteam gesucht und eingearbeitet. Zudem wird der Förderverein sich intensiv in die Ausrichtung des zehnjährigen Schuljubiläums der IGS einbringen. Da nach der Wiederwahl von Dirk Baerbock und Vera Ganteföhr zum Vorsitzenden und zur stellvertretenden Vorsitzenden zudem Nicole Denecke als Beisitzerin bestimmt wurde, wird der eingespielte Vorstand sich mit viel Elan diesen Aufgaben widmen. Der neue und alte Vorstand des GLIGS begrüßt Nicole Denecke als neu gewählte Beisitzerin. Der Vorstand des Fördervereins bedankt sich bei allen Mitgliedern für die Unterstützung im Jahr 2018, für das in Kürze die Mitgliedsbeiträge eingezogen werden.