Heißeste Fahrradtour des DVV

Die Teilnehmer der Radtour des Dorfverschönerungsvereins Abbensen gerieten ganz schön ins Schwitzen.

Bei tropischen Temperaturen geradelt, gespielt und gegrillt

Abbensen. Kürzlich trafen sich die Radler vom Dorfverschönerungsverein Abbensen zu ihrer jährlichen Fahrradtour. Trotz der bereits um 10 Uhr herrschenden tropischen Temperaturen waren alle mit bester Laune am Start. Die von Alfred Falkenberg ausgearbeitete Tour wurde jedoch um ein paar Kilometer verkürzt, damit alle auch fröhlich wieder zum Dorfgemeinschaftshaus zurückkehren konnten. Die zwischendurch traditionsgemäß durchgeführten Spiele unter der Leitung von Monika Falkenberg und Heidi Raufer machten allen Teilnehmern der Radtour viel Spaß und jeder wurde von jedem angefeuert. Mit einer kleinen Grillparty endete die wohl heißeste Fahrradtour in der Geschichte des Dorfverschönerungsvereins und alle konnten sich am Nachmittag noch im Schatten ihrer Gärten erholen.