Hündin sucht Zuhause

Die lebendige, aufgeschlossene Junghündin sucht ein neues Zuhause. Foto: ITV

Yvonne ist sehr aufgeweckt und verschmust

Schwarmstedt. Yvonne wurde im Juli 2016 geboren. Man fand sie als Welpe verlassen auf der Straße. Freundliche Menschen versorgten sie. Aber den Nachbarn gefiel das nicht – daher nahmen die Leute Kontakt mit dem Tierheim in Sisterea auf und baten darum, Yvonne aufzunehmen. Yvonne entwickelte sich im offenen Tierheim zu einer lebendigen und aufgeschlossenen Junghündin, die viel erleben und lernen möchte. Sie ist neugierig und würde gern die Hundeschule besuchen, Sport treiben und mit ihrer Familie etwas unternehmen.
Der ITV Grenzenlos hat sie nach Deutschland kommen lassen, und nun ist sie hier auf einer Pflegestelle in Amelinghausen. Yvonne hatte keine Übergangsschwierigkeiten. Sie frisst mit Appetit und ist extrem anschmiegsam und anhänglich. Sie geht recht gut an der Leine. Der Haushund mag sie gern – die anfängliche Angst vor ihm wird sie überwinden. Sie kann sogar schon allein bleiben, ohne etwas zu zerstören. Yvonne braucht eine junge Familie, mit der sie Ball spielen, spazieren gehen, am Rad mitlaufen und auch schmusen und sich wohl fühlen kann. Sie ist 47 Zentimeter groß, geimpft, gechipt und kastriert. Einen Blutschnelltest bekam sie vor der Ausreise mit negativem Ergebnis. Wer Interesse an Yvonne hat, kann sich in der Pflegestelle unter Telfeon (01 70) 5 31 14 36.