Jahreshauptversammlung beim Imkerverein Wedemark

Imkerverein Wedemark. Kürzlich trafen sich die Mitglieder des Imkervereins Wedemark in Knop’s Restaurant „Zur Post“ in Abbensen zur Jahreshauptversammlung. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten wie Bericht des Vorstands und Prüfung der Kasse mit anschließender Entlastung des Vorstands wurde das Amt des Gerätewartes neu vergeben. Erstmalig wurde ein „Eventmanager“ gewählt, der künftig Veranstaltungen, Workshops und Ausflüge plant sowie generell die Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Außerdem soll die Zusammenarbeit mit der Presse intensiviert werden. Mit Stand 1. Januar 2019 konnte sich der Imkerverein Wedemark über den Zugang von 18 Jungimkern freuen. Die Jungimker-Förderung ist ein Thema, welches dem Verein besonders am Herzen liegt. Nach wie vor sind Interessierte herzlich willkommen – gern auch zu den Stammtischtreffen, die ab März 2019 wieder an jedem dritten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr im Restaurant „Pinocchio Bella Vista“ in Elze stattfinden.