Mit dem Jäger im Revier

Viel Spaß hatten die 24 Kinder bei der Ferienpassaktion des DRK Elze-Bennemühlen.

6. Ferienpassaktion des DRK Elze-Bennemühlen

DRK Elze-Bennemühlen. Die 6. Ferienpassaktion des DRK Elze-Bennemühlen fand unter dem Motto „Mit dem Jäger im Revier“ statt. 24 neugierige Kinder trafen sich vor einer gemütlichen Jagdhütte, wo sie bereits von drei Jägern und ihren Hunden sowie den Betreuern erwartet wurden.
Die Führung ging durch den Wald über Baumwurzeln und Gestrüpp. Es wurde auf junge Schösslinge hingewiesen und auf verlassene Fuchsbauten sowie auf einen Wildschweinwühlplatz. Die erste Gruppe sah ein Reh, das aber wegen der Lautstärke der vielen Kinder sehr schnell verschwand. Nach circa 45 Minuten erreichten die Gruppen die schöne Jagdhütte von Woltmann. Hier konnten interessante Trophäen und ausgestopfte Tiere wie Fuchs, Birkhahn, Turmfalke, Steinmarder und vieles mehr besichtigt werden. Ein Fuchs- und ein Dachsfell wurde für Fotos mit eingesetzt. Den Kindern machte es sehr viel Spaß. Über einen anderen Weg ging es dann zurück zu der ersten Hütte, wo bereits fleißige Hände Würstchen grillten und Brote bereit hielten. Zur Erinnerung erhielt jedes Kind ein eigenes Foto sowie ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern.