Mitgliederversammlung des Schützenvereins

Karin Lüders für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt

Schützenverein Brelingen. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Schützenvereins stand neben den Berichten des Vorstandes, der Spartenleiter und des Schießsportleiters auch ein kurzer Bericht des 1. Vorsitzenden zur neu gegründeten Dartsparte. Im Anschluss wurde hier Lena Härtig für ein Jahr kommissarisch in den Vorstand bestellt und kann dann im nächsten Jahr neu gewählt werden. Positiv ist vom Start der Dartsparte berichtet worden, dass es sehr gut angenommen wurde und viele Freunde des Softdart dieses nun ausüben können. Wer noch Interesse hat zum Dartsport, ist gerne jeden Dienstag ab 17.30 Uhr im Schützenhaus gesehen. Da Karin Lüders nicht am Schützenfest 2018 teilnehmen konnte, wurde ihr bei der Versammlung die Auszeichnung für 50-jährige Mitgliedschaft im Verein durch Ehrenkreisoberschützenmeister Joachim Brandt überreicht. Auch wurde der Vorstand angesprochen, ob es möglich sei, auch an einem Freitag das Schützenhaus zu öffnen, um dem Schießsport und dem Dartsport nachzukommen, dieses wurde noch im Anschluss der Versammlung mit dem Wirt abgesprochen und jeweils ein Freitag mit in den Terminplan aufgenommen und wurde auch sogleich im Schützenhaus aushängt.