NAJU- Kinder haben Durchblick

Gespannt verfolgten die Kinder der Naturschutzjugend die Erklärungen von Karl Schilling.

Karl Schilling engagiert sich für Kranichschutz

Naturschutzjugend. Die Kindergruppe des NABU Wedemark bekam zum Auftakt der diesjährigen Outdoor Saison von dem Bissendorfer Karl Schilling ein Spektiv zur Verfügung gestellt. Der Naturfreund Schilling engagiert sich für den Kranichschutz in Deutschland und ist begeisterter Naturfotograf- und Filmer. Das Spektiv ermöglicht hervorragende Beobachtungen mit 15 bis 45-facher Verstärkung und hat den Vorteil, dass es auf einem Stativ relativ ruhig steht. Die Kinder probierten das optische Gerät mit Begeisterung aus, denn am Himmel zogen gerade viele Kraniche in ihre nordeuropäischen Brutgebiete. Weitere Informationen über das aktuelle Programm der Naturschutzjugend auf der Homepage www.nabu-wedemark.de/jugendarbeit.html