NaturFreunde hatten eingeladen

Die Laiensspielgruppe Preciosa aus Rodewald bekam für ihr plattdeutsches Theaterstück in der Aula der Grundschule viel Applaus.

Plattdeutsches Theater in der Wedemark

NaturFreunde Wedemark. Bereits seit 1985 ist die von den Wedemärker NaturFreunden veranstaltete plattdeutsche Theatervorstellung Tradition. Wie in den Vorjahren war auch in diesem Jahr die Laienspielgruppe „Preciosa“ aus Rodewald in der Aula der Grundschule Mellendorf zu Gast. Mit der Komödie „Tante Martha ut Jakarta“ kamen die Zuschauer voll auf ihre Kosten und erlebten ein lebendiges Theaterstück mit viel Situationskomik. Besonders hervorzuheben ist dabei die Spielfreude des jungen Schauspielers, der die Rolle der angeblichen Ehefrau mit blonder Perücke verkörperte und trotz eines kurz zuvor erlittenen Beinbruchs mit Schiene und Gehhilfen bravourös meisterte. Aber auch alle anderen Darsteller waren mit viel Begeisterung und großem Engagement bei der Sache und
lösten immer wieder herzhaftes Lachen aus. Viel Applaus war der Dank für eine gelungene Aufführung.